Fokus-Künstler > Audi Sommerkonzerte 2018

Audi Sommerkonzerte 2018

  • 1400x438_1158_Pekka_Kuusisto_FelixBroede_20170119-1.jpg
1400x438_1158_Pekka_Kuusisto_FelixBroede_20170119-1.jpg

Fokus-Künstler

Herausragende Künstler und ihre spannenden Ideen prägen die Audi Sommerkonzerte 2018 – allen voran der finnische Geiger Pekka Kuusisto. Der diesjährige Fokus-Künstler des Festivals hat es sich zum Ziel gesetzt, das echte Leben auf die Konzertbühnen zurückzubringen.

Pekka Kuusisto ist ein Grenzgänger, der die klassische Musik revolutionieren will. Bei seinen Live-Auftritten lebt der 1976 geborene Geiger und Jazzmusiker vollkommen den Moment, besticht mit Improvisationsfreude und Spontanität.

Befreit aufspielen will Kuusisto schon seit Beginn seiner Karriere, die 1995 Schwung aufnimmt, als er den Ersten Preis beim Internationalen Sibelius-Wettbewerb für die beste Interpretation des Sibelius-Violinkonzerts gewinnt. Einem weltweiten Publikum bekannt wird Kuusisto schließlich 2016, als er sein Debüt bei den BBC Proms in London gibt. Heute wird der 41-jährige Finne für „den persönlichsten Klang aller lebenden Violinisten“ gefeiert („The Telegraph“) – und für seine spannenden, musikalischen Experimente. Von Klassik bis Jazz, von finnischen Volkstänzen bis hin zu moderner, minimalistischer Musik: Kuusisto vereint mehrere Genres zu einer neuen, ganz eigenen Klangwelt, die mitunter für faszinierende akustische Täuschungen sorgen kann.

Als Fokus-Künstler der Audi Sommerkonzerte 2018 gestaltet Pekka Kuusisto zwei abwechslungsreiche Abendprogramme: Mit dem international renommierten Mahler Chamber Orchestra entführt er das Publikum beim beliebten Audi Klassik Open Air im Klenzepark in „Skandinavische Weiten“. Zudem lädt der charismatische Finne zu einem moderierten Kammerkonzert ein, bei dem auch seine elektrische Violine zum Einsatz kommt. Mit von der Partie: die moldawische Geigerin Patricia Kopatchinskaja, die wie Pekka Kuusisto dafür bekannt ist, traditionelle Folklore mit Klassikern aus Romantik und Moderne zu verbinden. Gleich zweifach „Geballte Energie“ im Museum für Konkrete Kunst!

Download alle
00:00 | 00:00
  • Der finnische Geiger Pekka Kuusisto ist Fokus-Künstler bei den Audi Sommerkonzerten 2018.

  • Pekka Kuusisto über den perfekten Konzertmoment.

  • Pekka Kuusisto über den Weg zur eigenen Interpretation.

  • Pekka Kuusisto über die Folkmusik.

  • Pekka Kuusisto über die kleinen „Hilfsmelodien“.

  • Pekka Kuusisto über seinen Sehnsuchtsort in der Musik.

Bildnachweis:

Pekka Kuusisto: © Sonja Werner