Lisa Batiashvili > Audi Sommerkonzerte 2020

Audi Sommerkonzerte 2020

Lisa Batiashvili – künstlerische Leiterin

Den Ritterschlag erhielt Lisa Batiashvili im Alter von 22 Jahren, und zwar von keinem Geringeren als vom großen Alfred Brendel, der über eines ihrer Konzerte sagte: „Jeder Ton sang und sprach; Fantasie und Kontrolle, Wärme und Überlegenheit, Strenge und Flexibilität hielten sich die Waage. Einmal mehr erwies sich, dass große Geiger sich frühzeitig zu erkennen geben.“

Als jüngste Teilnehmerin des berühmten Sibelius-Wettbewerbs in Helsinki sorgte Lisa Batiashvili für internationales Aufsehen. Heute zählt die deutsch-georgische Virtuosin, der die Financial Times „tiefgründiges Einfühlungsvermögen“ bescheinigte, zu den bedeutendsten und gefragtesten Geigerinnen ihrer Generation. Regelmäßig arbeitet sie mit den renommiertesten Orchestern und Dirigenten wie Daniel Barenboim, Yannick Nézét-Séguin, Alan Gilbert oder Sir Simon Rattle zusammen.

2019 und 2020 übernahm Lisa Batiashvili exklusiv die künstlerische Leitung der Audi Sommerkonzerte in Ingolstadt. Ihr neues Album „City Lights“ erschien im Juni 2020 bei der Deutschen Grammophon und präsentiert viele Künstler, die auch in Ingolstadt zu hören sein werden.

Solidaritätskonzert Lisa Batiashvili & friends

Am 14. April haben Lisa Batiashvili und renommierte Musiker*innen in Krisenzeiten ein Zeichen der Solidarität aus Ingolstadt gesendet. Das Presswerk von Audi wurde zum virtuellen Konzertsaal! „Musik verbindet Menschen über Grenzen hinweg“, betonte die künstlerische Leiterin der Audi Sommerkonzerte. „Wir hoffen, dass wir vielen Menschen einen Moment der Zuversicht und Freude schenken konnten.“

Mit der in München lebenden Violinistin standen der renommierte Oboist, Dirigent und ihr Ehemann François Leleux auf der Bühne sowie Starcellist Maximilian Hornung, seine Partnerin und Geigerin Sarah Christian und der Bratscher Jano Lisboa. Die Künstler*innen gaben unter anderem Werke von Ludwig van Beethoven, Johann Sebastian Bach und Wolfgang Amadeus Mozart zum Besten. Durch das Programm führte der Münchner Moderator Alexander Mazza.

Download alle
00:00 | 00:00
  • Intensiver Auftritt vor ungewöhnlicher Kulisse: Lisa Batiashvili in der Audi-Werkhalle. © Audi AG

  • Solidaritätskonzert mit Sicherheitsabstand: François Leleux, Lisa Batiashvili, Sarah Christian, Jano Lisboa und Maximilian Hornung (von links nach rechts). © Audi AG

  • Mehr als eine Viertel Million Menschen weltweit verfolgten das Konzert, das per Livestream ins Internet übertragen wurde. © Audi AG


Bildnachweis:

Bühne: © André Josselin/Deutsche Grammophon
Galerie: © AUDI AG