12. Juli > Programmkalender > Audi Sommerkonzerte 2020

Audi Sommerkonzerte 2020

  • 1400x438_Chamber_Orchestra_of_Europe_c_JuliaWesely.jpg
1400x438_Chamber_Orchestra_of_Europe_c_JuliaWesely.jpg

Finale mit Europas Meistern

Public Viewing

Sonntag, 12. Juli 2020

18 Uhr
Festsaal im Stadttheater Ingolstadt
Preise: 75 / 64 / 56 / 35 / 20 Euro

Künstler:

Chamber Orchestra of Europe
Alan Gilbert (Dirigent)
Lisa Batiashvili (Violine)

Programm:

Ludwig van Beethoven (1770 – 1827)
Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61

20.30 Uhr
Public Viewing des EM-Finales im Festsaal

Altersempfehlung: Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren

Beethoven war Europäer, Humanist und Weltbürger: ein universeller Musiker, der sich mit visionärer Kraft über die musikalischen Grenzen seiner Zeit hinwegsetzte, um Bleibendes zu schaffen. Als kompromissloser Quer- und Vorausdenker, der Konvention oder Routine eine radikale Absage erteilte, wurde er Inspiration und Vorbild unzähliger Menschen. 2020 feiert die internationale Musikwelt Ludwig van Beethovens 250. Geburtstag – und die Audi Sommerkonzerte feiern mit. Im Abschlusskonzert präsentieren Lisa Batiashvili und das als „bestes Kammerorchester der Welt“ (BBC 2 Television) gefeierte Chamber Orchestra of Europe unter der Leitung von Alan Gilbert ein reines Beethoven-Programm. Nicht zufällig steht am Tag des Fußball-EM-Finales die Siebte Symphonie auf dem Programm – ein stürmisches, bewegendes, ekstatisches Stück, das wie kaum ein anderes Werk der Musikgeschichte mit Begriffen wie „Revolution“, „Triumph“ und „Freudentaumel“ in Verbindung gebracht wurde. Revolutionär war auch Beethovens Opus 61, das anfangs von vielen Geigern als „unspielbar“ abgelehnt wurde – auch weil der Solopart als primus inter pares ins orchestrale Geschehen eingebunden ist. Ein fulminantes Finale für die Audi Sommerkonzerte 2020, die nicht nur musikalisch mit einem Gefühl von Gemeinschaft enden: Im Anschluss an das Konzert sind alle Besucher eingeladen, bei einem Public Viewing im Festsaal das Finale der Fußball-Europameisterschaft gemeinsam zu feiern.

Um 17 Uhr findet im Mittelfoyer eine Einführungsveranstaltung mit Michael Atzinger (BR-Klassik) statt.

Bildnachweis:

Chamber Orchestra of Europe: © Julia Wesely