28. Juni – Jazz > Programmkalender > Audi Sommerkonzerte 2020

Audi Sommerkonzerte 2020

  • 1400x438_Broenner_On_Vacation_c_Gregor_Hohenberg.jpg
1400x438_Broenner_On_Vacation_c_Gregor_Hohenberg.jpg

Jazz in the Garden

Eröffnungswochenende – 30 Jahre

Sonntag, 28. Juni 2020

Beginn: 20:30 Uhr
Ort: Landesgartenschau, große Bühne
Preise: 45 / 35 Euro

Künstler:

Till Brönner & Band

Programm:

Till Brönner präsentiert in Begleitung seiner Band sein kommendes Album On Vacation.

Altersempfehlung: Erwachsene und Kinder ab 0 Jahren

Er ist ein Ausnahme-Musiker mit Popstar-Status: Till Brönner, Deutschlands weltweit erfolgreichster Jazztrompeter. Als einziger deutscher Musiker trat er 2016 bei einem All-Star-Konzert im Weißen Haus vor US-Präsident Barack Obama auf, als einziger Künstler gewann er den ECHO in allen drei Kategorien: Jazz, Pop, Klassik. Schon im Alter von zwölf Jahren fasste Brönner den Entschluss, Musiker zu werden. Dem Jazz wandte er sich aber erst nach klassischer Ausbildung an der Kölner Musikhochschule zu. Nach acht Jahren bei der Berliner RIAS-Bigband, wo er „jede Menge über Coolness, Professionalität und mich selbst nicht immer wichtig zu nehmen“ gelernt hat, brachte das Multitalent seine beispiellose Solokarriere auf den Weg. Sein letztes Album The Good Life landete 2016 aus dem Stand auf Platz sechs der deutschen Albumcharts. Im Rahmen der Audi Sommerkonzerte präsentiert Till Brönner mit seiner Band, unter freiem Himmel und inmitten der Farb- und Formenpracht der Landesgartenschau, Ausschnitte aus seinem neuen Album On Vacation: ein virtuoses Feuerwerk in groovigen Arrangements – mit sehr viel Till Brönner!

Das Konzertticket gilt am 28. Juni ab 9 Uhr auch als Tagesticket für die Landesgartenschau. Informationen unter www.ingolstadt2020.de

Eine Kooperation mit der Landesgartenschau Ingolstadt

883x496_logo_landesgartenschau.jpg
Eine Kooperation mit der
Landesgartenschau Ingolstadt
Bildnachweis:

Jean-Yves Thibaudet: © Andrew Eccles