Audi Sommerkonzerte 2021 - Jazz in the Garden > Audi Sommerkonzerte 2021 - Programm > Lights of Europe - die Audi Sommerkonzerte 2021

Audi Sommerkonzerte 2021

  • 1920x600_Till-Broenner-Gregor-Hohenberg.jpg
1920x600_Till-Broenner-Gregor-Hohenberg.jpg

Jazz in the Garden

Donnerstag, 1. Juli 2021

Beginn: 20.30 Uhr
Ort: Große Bühne auf dem Landesgartenschau-Gelände
Karten: Eintritt frei

Künstler:

Till Brönner & Band:
Olaf Polziehn (Piano)
Jan Miserre (Keys)
David Haynes (Drums)
Christian von Kaphengst (Bass)
Bruno Müller (Guitars)
Mark Wyand (Sax)

Programm:

Till Brönner & Band präsentieren Musik vom Album On Vacation.

Till Brönner, Deutschlands weltweit erfolgreichster Jazztrompeter, ist ein Ausnahmevirtuose der Superlative: Als einziger deutscher Musiker trat er 2016 bei einem All-Star-Konzert im Weißen Haus vor US-Präsident Barack Obama auf und als einziger Künstler gewann er den ECHO in allen drei Kategorien: Jazz, Pop, Klassik. Seine Liebe zum Jazz entdeckte Brönner im Alter von 12 Jahren, als er den legendären Altsaxophonisten Charlie Parker hörte. „Ich wusste sofort instinktiv, dass mich das musikalisch nie wieder loslassen würde. Es war, als ob meine Welt von schwarz-weiß zu bunt plötzlich umgeschaltet wurde.“ Er studierte Jazztrompete an der Kölner Musikhochschule bei Malte Burba sowie beim amerikanischen Jazz-Trompeter Bobby Shew. Sein erstes Album Generations of Jazz von 1993 erhielt auf Anhieb den Preis der Deutschen Schallplattenkritik. Anschließend spielte Brönner regelmäßig mit internationalen Jazzgrößen wie Dave Brubeck, Tony Bennett, Mark Murphy, James Moody, Monty Alexander, Nils Landgren sowie Klaus Doldinger und Joe Sample. Des Weiteren komponierte Brönner für Hildegard Knef das Album 17 Millimeter (1999) und schrieb Soundtracks für die Dokumentation Jazz Seen über den amerikanischen Jazz- und Modefotografen William Claxton sowie für den Dokumentarfilm Höllentour von Pepe Danquart. Ebenfalls produzierte er zwei in der Fachwelt hochgelobte Alben des US-Jazzsängers Mark Murphy, was ihm große internationale Aufmerksamkeit einbrachte. Seine Alben erreichten wiederholt Goldstatus, wobei The Good Life von 2016 aus dem Stand auf Platz sechs der deutschen Albumcharts landete.

Gemeinsam mit seiner erstklassigen Band präsentiert Till Brönner bei den Audi Sommerkonzerten 2021 Musik von seinem aktuellen Album On Vacation. Im Rahmen der Kooperation mit der Landesgartenschau gilt das Konzertticket auch als kostenloses Tagesticket zum Landesgartenschaugelände am Konzerttag.

Bildnachweis:

Till Brönner: © Gregor Hohenberg

Text Harald Hodeige