Live Beratung in der Audi City Berlin | Audi Deutschland
Classic Days Berlin 2022

Classic Days Berlin

Classic Days Berlin 2022
Das rollende Museum auf dem Kurfürstendamm

Deutschlands größte frei zugängliche Veranstaltung mit klassischen Automobilen verwandelte den Berliner Kurfürstendamm am 18. und 19. Juni 2022 wieder für zwei Tage in ein rollendes Museum mit vielen Zeitfenstern. Mehr als 2.000 klassische Fahrzeuge defilierten über Deutschlands bekannteste Prachtmeile und luden mit vielen Ausstellungsakzenten zwischen Leibnizstraße und dem ehemaligen Kranzler, Ecke Joachimsthaler-Straße, zum Erinnern und Mitmachen ein. Mit dabei waren zahlreiche Oldtimer-Clubs und Interessengemeinschaften, die sich die rund 2 Kilometer Schaustrecke mit zahllosen Anbietern und Ausstellern aus ganz Deutschland teilten.

Download alle
00:00 | 00:00
1920x1080_doku-77.jpg
1920x1080_doku-77.jpg

Classic-Days Berlin im Stil der 20er Jahre

Mitmachen heißt zum Beispiel, stilgerecht gekleidet auf den Kurfürstendamm zu kommen – ob in der Art der Wirtschaftswunderjahre oder wie in den goldenen Zwanzigern. Zwei Tage lang fotografierte ein Eventfotograf die schönsten Outfits der 20er Jahre (Charleston Mode) – das schönste Outfit für Einzelpersonen, Paare oder auch Familien wurde im Nachgang mit 500,- EUR prämiiert. Ob sammelwerte Fahrräder, Motorrad-Oldies oder Automobile – bei Classic-Days Berlin waren sie alle auf dem Kurfürstendamm zu bewundern.

Ein Zeitstrahl bis zur ökologischen Mobilität

Fast alle Automobil-Produzenten mit Historie präsentierten einen Zeitstrahl der automobilen Geschichte von den Anfängen bis hin zur Elektromobilität – das Alphabet reichte von A wie Alfa Romeo und Audi, über BMW, Chevrolet, Citroen, DS, Dodge, Fiat, Jeep, Lotus, Maserati und Peugeot bis zu Porsche, Renault, Skoda, Toyota, VW und weiteren bis zu Volvo, die ihr 95-jähriges Jubiläum feiern. Auch Jaguar wird 100 Jahre alt und Cadillac sogar 120 – die berühmten Heckflossen gaben sich ein Stelldichein.

Die Oldtimerszene erlebt eine nie dagewesene Renaissance

Es passt in die Zeit, dass man bei Classic Days Berlin an der Geschichte der Mobilität entlang flanieren konnte, hier und da auf einen Kaffee oder ein Eis verweilte und mit dem berühmten „weißt Du noch?“ an die persönlichen Geschichten anknüpfte, die fast alle Menschen mit dem Automobil verbinden.
Die Beliebtheit der Oldtimer war nie größer als heute – das beginnt bei der kleinen „Knutschkugel“ BMW Isetta oder der studentischen Citroen-Ente und meint auch das Käfer-Cabrio oder den bekannten Mercedes SL. Welches war Ihr erstes Auto?

Internationale Autos und kulinarische Weltreise

Flanieren auf dem Kurfürstendamm meint immer auch Genießen und Probieren. Classic Days Berlin boten am 18. und 19. Juni 2022 gemeinsam mit den ansässigen Gastronomen eine kulinarische Weltreise mit heißen und kalten Spezialitäten aus vielen Ländern: Steaks, Burger, mexikanische Tacos, französische Flammkuchen, italienische Pizza, deutsche Küche zwischen Bouletten, Bratwurst, Salatbar und Schnitzel. Zusätzlich lud ein kleines Weindorf mit Weinspezialitäten aus ganz Europa zum Probieren und Genießen ein.

Chopard präsentiert die Mille Miglia

Die Begeisterung auf dem Berliner Kurfürstendamm reichte bis hin zur italienischen Mille Miglia, der traditionsreichsten Auto-Wettfahrt der Welt, die jährlich im Mai zwischen Brescia und Rom stattfindet und bei Classic Days Berlin auf dem Kurfürstendamm von der exklusiven Uhrenmarke Chopard vertreten wurde.

Gläserne Bremsscheibe für die Besten

Traditionell war die Kreuzung Uhlandstraße wieder die Präsentationsfläche für alle Fahrzeuge und Attraktionen. Dort waren nicht nur die Zelte für Ehrengäste und Aussteller, sondern auch die Moderation durch den bekannten OIdtimer-Spezialisten Johannes Hübner, der alle Raritäten mit zwei, drei, vier und mehr Rädern unterhaltsam vorstellte und ihren Besitzern ein Forum bot.
Im Hintergrund wirkte eine Expertenjury, die unter den rund 2.000 Oldtimern schließlich die Preisträger des „Berlin Classic Days Award“ aussuchte, deren erste drei Plätze am 19. Juli um 16 Uhr verliehen wurden.

Classic Days Berlin 2022 am 18. und 19. Juni 2022 war wieder DER Treffpunkt für alle Fans der Geschichte von Automobil und Mobilität – Classic Days Berlin ist das rollende Museum der Hauptstadt zum Mitmachen!