Aufbau- und Drifttraining > Training experience > Audi Deutschland

Aufbau- und Drifttraining

Unser Aufbau- und Drifttraining im tief verschneiten Saalbach ist der optimale Einstieg, eine kontrolliertere, aber auch sportlichere Fahrweise zu erlernen. Sie beginnen am ersten Tag mit einem intensiven Grundlagentraining. In mehreren Übungen trainieren Sie die richtigen Reaktionen bei eventuell auftretenden Gefahrensituationen.

Von Ihrer verbesserten Fahrtechnik werden Sie schon am zweiten Tag profitieren. In koordinativ sehr anspruchsvollen Fahrübungen steigern Sie Ihre Fahrzeugbeherrschung auf purem Eis weiter. Unsere Instruktoren vermitteln Ihnen, wie man die Fahrdynamik auch auf spiegelglattem Untergrund besser nutzen kann. Bei steigenden Anforderungen werden Sie schrittweise an das Ziel herangeführt – den perfekten Drift!

Erfahren Sie, dass eine sportliche und dynamische Fahrweise auch eine kontrollierte sein kann. Neben jeder Menge Fahrspaß bietet Ihnen das Training die Möglichkeit, Grenzbereiche zu erleben und die Beherrschung des Fahrzeuges in derartigen Situationen zu trainieren.

Alle Infos zum Training
Trainingsinhalte u.a.
Lenkslalom
Unter-/Übersteuern
ABS-Gefahrenbremsung
Ausweichen
Powerslide
Kurven-/Drifttechniken
Kugelslalom
Abschlussparcours
Trainingsfahrzeug
Audi RS 4 Avant
Trainingsdauer
2 Trainingstage inkl. 2 Übernachtungen (Anreise am Vorabend)
Preis/Person
€ 1.380,- (inklusive gesetzlicher MwSt.)
Termine Saalbach
04.01. - 06.01.2020
18.01. - 20.01.2020
23.01. - 25.01.2020
08.02. - 10.02.2020

Trainingsfahrzeug

Kraftstoffverbrauch*/Emissionswerte*:
Audi RS 4 Avant: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 11,5; außerorts 7,2; kombiniert 6,6 – 6,5; CO₂-Emissionen in g/km: kombiniert 199; Effizienzklasse: E/EU6