A3 Cabriolet 2019 > A3 > Audi Deutschland
 A3 Sportback 2019
A3 Cabriolet 2019

Grenzenlose Freiheit genießen.
Das Audi A3 Cabriolet.

Sportlich, vielseitig und elegant – das A3 Cabriolet besticht schon auf den ersten Blick durch seine fließende Linienführung und das vollautomatische Stoffverdeck. Auch technisch setzt der offene Viersitzer Maßstäbe – mit konsequentem Leichtbau, hocheffizienten Motoren und leistungsfähigen Assistenzsystemen.

Download alle
00:00 | 00:00
  • Die kraftvoll modellierte Motorhaube, der markante Singleframe-Grill und die flachen Scheinwerfer unterstreichen das dynamische Erscheinungsbild das Audi A3 Cabriolet.

  • Das Audi A3 Cabriolet verfügt über markante Heckleuchten mit individueller Schlusslichtgrafik. Zusätzlich sind beim LED- und beim Audi Matrix LED-Scheinwerfer die dynamischen Blinkleuchten in den LED-Heckleuchten eingebaut.

  • Das Audi A3 Cabriolet mit markanter Leuchtgrafik: Bi-Xenon-Einheiten sind serienmäßig, als Option stehen die LED-Scheinwerfer sowie die Audi Matrix LED-Scheinwerfer zur Verfügung.

  • Die verschieden Ausstattungslinien geben Ihnen die individuelle Auswahl – neben der Basisausstattung gibt es unter anderem auch das S line Sportpaket, für eine dynamische Ausstrahlung.

  • Der Innenraum bietet die für Audi typische Top-Qualität: Das Dreispeichen-Lenkrad ist auf Wunsch beheizbar.

  • Im Mittelpunkt des Terminals: Der runde Dreh-/Drücksteller, dessen Ring mit dem optionalen MMI touch weiß beleuchtet ist. Auf seiner Oberfläche trägt er das berührungsempfindliche Touchpad.

  • Ein weiteres Highlight an Bord ist das optionale innovative Bedien- und Anzeigekonzept des volldigitalen Audi virtual cockpit.

  • Die Audi phone box in der Mittelarmlehne bindet ein entsprechend kompatibles Mobiltelefon per Nahfeld-Kopplung kabellos an die Autoantenne an und ermöglicht induktives Laden.

  • Die Highend-Lösung im HiFi-Bereich: das optional verfügbare Bang& Olufsen Sound System.

Konzentriert und straff

Das Audi A3 Cabriolet ist in jedem Detail präzise und ausdrucksstark gezeichnet; schon die Front drückt seinen entschlossenen Charakter aus. Der Singleframe-Kühlergrill mit den angeschnittenen oberen Ecken ist steingrau gefärbt, seine Querlamellen und die Audi-Ringe treten plastisch hervor. Ein schmaler Chromrahmen fasst den Grill ein. Die keilförmigen Scheinwerfer mit der wellenförmigen Unterkante sind flach geschnitten; ein „wing“ – ein verchromter Flügel – konturiert ihr Inneres.

Exterieur-Design

Geräuschlos & vollautomatisch

Das A3 Cabriolet kommt mit einem leichten Stoffverdeck. Mit dem elektrohydraulischem Antrieb öffnet oder schließt es sich auch in Fahrt bis 50 km/h Geschwindigkeit. Im geöffneten Zustand ruht das Verdeck in einer variablen Wanne. Alternativ steht ein Akustikverdeck mit einem dickeren Innen-schaum bereit, es senkt das ohnehin niedrige Geräuschniveau im Innenraum noch weiter. Ein Windschott ist bei der Ausstattungslinie Ambiente Serie, eine Kopfraumheizung an den vorderen Sitzen bei allen Linien Option. Im Fall eines Überschlags schützt ein aktives Überrollschutzsystem die Passagiere.

Vollautomatisches Stoffverdeck

Progressive Lichttechnologie

Die Nacht wird zum Tag: Die optionalen Audi Matrix LED-Scheinwerfer sorgen für eine helle und homogene Fahrbahnausleuchtung. Entgegenkommende und vorausfahrende Fahrzeuge werden innerhalb der Systemgrenzen erkannt und so ausgeblendet, dass andere Bereiche dazwischen und daneben weiterhin vollständig erhellt werden. Die hochadaptive Lichtverteilung verbessert nicht nur die Ausleuchtung der Fahrbahn, sondern schafft zudem mehr Sicherheit und Komfort. Zusätzlich unterstreicht das dynamische Blinklicht die progressive Lichttechnologie – auch am Heck.

Lichttechnologie
Mehr zur Lichttechnologie

Sportlich & dynamisch

Auch bei der Kraftübertragung liegt das Audi A3 Cabriolet auf dem jüngsten Stand der Technik. Der 1.8 TFSI* ist mit der Siebengang S tronic gekoppelt; das blitzschnell schaltende Doppelkupplungsgetriebe bietet im Zusammenspiel mit dem optionalen Fahrdynamiksystem Audi drive select eine Freilauffunktion, die den Verbrauch weiter senkt. Der 1.4 TFSI* leitet die Kräfte über ein manuelles Getriebe auf die Vorderräder. Der sportliche Charakter des offenen Viersitzers beruht ganz wesentlich auf seiner fein austarierten Achslastverteilung – mit dem auf Wunsch verfügbaren quattro-Antrieb beträgt sie 56:44. Sie ist ein Effekt des Modularen Querbaukastens (MQB), auf dem das Audi A3 Cabriolet basiert.

*Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 5,7–5,1 l/100 km; CO2-Emissionen*: 129–117 g/km

Fahrdynamik

Komfortabel und innovativ

Das Highlight im Innenraum des Audi A3 Cabriolet ist das Audi virtual cockpit. Darüber hinaus bieten das auf Wunsch beheizbare Dreispeichen-Lenkrad und die optional für den Fahrersitz verfügbare Massagefunktion zusätzlichen Komfort und sorgen für eine angenehme Fahrt. Die verschieden Ausstattungslinien geben Ihnen die individuelle Auswahl – neben der Basisausstattung gibt es unter anderem auch das S line Sportpaket, für eine dynamische Ausstrahlung.

Interieur-Design

Bedienkonzept & Infotainment

Um alle relevanten Informationen während der Fahrt im Sichtfeld zu haben, bietet das A3 Cabriolet optional das volldigitale Audi virtual cockpit. Auf dem Kombiinstrument mit hochauflösendem 12,3-Zoll-Display, erscheinen sämtliche Anzeigen – und bieten dem Fahrer noch mehr Überblick. Zusätzlich steht optional eine zahlreiche Auswahl intelligenter Technologien zur Auswahl: Somit ist das Top-Infotainmentsystem MMI Navigation plus mit MMI touch und Sprachbedienung – für eine intuitive Steuerung – für das Audi A3 Cabriolet verfügbar.

Bedienkonzept & Infotainment
Mehr zu Bedienkonzept & Infotainment
Fahrassistenzsysteme

Mehr Sicherheit

Mit einem umfangreichen Angebot an Fahrerassistenzsystemen ist die Fahrt über Land und durch die Stadt mit dem Audi A3 Cabriolet noch sicherer: Zum Beispiel mit dem Querverkehrsassistent hinten, der vor einem möglichen Kollisionsrisiko beim Ausparken warnt. Auch der optionale Stauassistent, der mit der Audi adaptive cruise control mit Stop&Go-Funktion zusammenarbeitet sorgt durch den integrierten Abstandhalter für noch mehr Fahrsicherheit.

Sportlich, elegant & offen

Mit 4,42 Meter Länge und 2,60 Meter Radstand seht das Audi A3 Cabriolet sportlich auf der Straße. In seiner Basisversion wiegt der offene Viersitzer gerade einmal 1.345 Kilogramm.

A3 Cabriolet