00:00 | 00:00

adaptive cruise control mit Stop&Go-Funktion inklusive Audi pre sense front

adaptive cruise control hält zuverlässig Geschwindigkeit und Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug ein
Audi pre sense warnt bei erkannten kritischen Fahrsituationen und verringert Kollisionsgefahren

Mithilfe von Radarsensoren werden vorausfahrende Fahrzeuge erkannt. Durch Bremsen und Beschleunigen wird der Abstand im Regelbereich von 0 bis 250 km/h weitestgehend konstant gehalten. Vier Abstandsstufen/Fahrmodi sind einstellbar (efficiency, comfort, dynamic und auto). Inklusive Audi pre sense front: Der erweiterte Bremsassistent warnt im Falle einer erkannten drohenden Kollision mit einem vorausfahrenden Fahrzeug; kann bei Bedarf eine Teilbremsung einleiten oder die Bremsung des Fahrers verstärken. Zudem wird unterhalb von 30 km/h eine Vollverzögerung eingeleitet, wenn Kollisionsgefahr mit einem stehenden oder fahrenden Fahrzeug besteht, um die Kollisionsgeschwindigkeit zu reduzieren bzw. die Kollision unter Umständen zu vermeiden. Bedienung adaptive cruise control über separaten Lenkstockhebel. Audi pre sense front ist über das MMI-Car-Menü deaktivierbar.

Bitte beachten Sie: Die Systeme arbeiten nur innerhalb von Systemgrenzen und unterstützen den Fahrer. Die Verantwortlichkeit und notwendige Aufmerksamkeit im Straßenverkehr verbleiben beim Fahrer.

24113a73-0fab-4424-8187-a90f5f765d84.jpg

adaptive cruise control

Ihre Vorteile
  • automatische Abstandsregelung zum vorausfahrenden Fahrzeug
  • Unterstützung auf Langstrecken und bei dichtem Verkehr
  • Komfortgewinn im Stau