Datenschutzhinweise für Audi eKurzinfo App

Anbieter der Audi eKurzinfo App ("App") und verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung, Übermittlung und Nutzung ("Verwendung") Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung der App, sofern zutreffend, ist die AUDI AG, Auto-Union-Straße 1, 85045 Ingolstadt, ("Audi"), soweit nicht abweichend in diesen Datenschutzhinweisen dargestellt.

Für die jeweiligen Funktionalitäten der App ("Dienste") wird unten gesondert dargestellt, welche Daten zu welchem Zweck und von wem im Rahmen der verschiedenen Dienste verwendet werden.

Personenbezogene Daten werden von Audi nur dann verwendet, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie in die Datenverwendung eingewilligt haben.

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch Audi

Audi erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die Sie in der App eingeben oder die bei der Nutzung der Dienste, die Audi mit der App bereitstellt, anfallen. Audi verwendet die Daten für die Bereitstellung und Durchführung der App Funktionalitäten. Dabei werden keine personenbezogenen Daten, z.B. keine Standortdaten oder IP-Adressen, erhoben. Über die Nutzung der App wird eine Nutzungsstatistik angelegt. Die Nutzungsstatistik wird ohne Nutzung von personenbezogenen Daten erstellt. Letztere werden bei der Nutzung der App weder erhoben noch verarbeitet oder genutzt.

2.

Bei der ersten Aktivierung der App werden Sie gebeten, Audi nachfolgende Zugriffe auf Zusatzfunktionen Ihres mobilen Endgerätes zu erlauben: Kamera

3. Funktionsumfang der App

Die Audi eKurzinfo scannt mit Hilfe der Kamera des Smartphones Tasten oder Hebel im gesamten Fahrzeug. Wird ein Objekt erkannt, werden auf Wunsch zugehörige Bedienhinweise und Informationen direkt auf dem Display angezeigt. Um diese Funktionalität zu ermöglichen, benötigt die Anwendung Zugriff auf die Kamera des Endgeräts.

4. Datensicherheit

Für Audi hat Datensicherheit (Security eine hohe Priorität. Wir ergreifen u.a. aktuelle technische und organisatorische Schutzmaßnahmen und setzen heute gezielt anerkannte und geprüfte Mechanismen und Standards aus der Embedded Security ein. Wir erweitern die Security-Mechanismen bei der Entwicklung neuer Funktionen, um den jeweils aktuellen Stand im Bereich Datenschutz (Privacy) zu erfüllen und durch aktuelle technische und organisatorische Maßnehmen die zugehörige Datensicherheit (Security) im Fahrzeug zu gewährleisten.

5. Ihre Rechte und Kontakt

Sie haben ein Recht auf Auskunft über Ihre bei Audi gespeicherten personenbezogenen Daten. Für Auskunftsersuchen oder etwaigen Verlangen auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der bei Audi gespeicherten personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an AUDI AG, Auto-Union-Straße 1, 85045 Ingolstadt, Telefon +49 (0)841 89-0, E-Mail kundenbetreuung@audi.de. Bestimmte personenbezogene Daten können Sie aber auch jederzeit über Ihren myAudi-Account einsehen und ggf. aktualisieren oder löschen.

6. Änderung der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist in der App unter dem Menüpunkt "Impressum/Datenschutz" verfügbar. Bitte wählen Sie diese Informationen regelmäßig an und informieren Sie sich über die geltenden Datenschutzbestimmungen.

Stand: März 2017