Antrieb > SQ5 TFSI > Audi Deutschland

Ihr SQ5 TFSI

Ihr SQ5 TFSI
3.0 TFSI quattro tiptronic 1
66.290,00 EUR

  • Basispreis
    65.400,00 EUR
  • Sonderausstattung
    890,00 EUR
  • Preis
    66.290,00 EUR
  • Rate z. B. mtl.
    Rate ändern
    Rate:
    PrivatLeasing 2
    611,00 EUR
Rate anpassen

Imposante Kraft.

Der V6-TFSI-Hochleistungsmotor mit 260 kW (354 PS) mobilisiert ein maximales Drehmoment von 500 Nm und sprintet in 5,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 250 km/h. Der markante Sound der S-spezifischen Abgasanlage mit zweiflutiger Doppelendrohroptik untermalt die Performance des Motors. Verschiedene Technologien unterstützen das sportliche Fahrverhalten und unterstützen die Effizienz des Motors.

Alle Antriebe im Überblick

Alle Motorvarianten, Daten zum Kraftstoffverbrauch*, CO₂-Emissionen* sowie Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit für Ihren Audi SQ5 TFSI.

1 von insgesamt 1 Antrieben

3.0 TFSI
3.0 TFSI quattro tiptronic
65.400,00 EUR
  • 5,4 s
  • 8,5–8,3 l/100 km
  • 195–189 g/km
  • 260 kW (354 PS)
  • Effizienzklasse: C
Legende
  • Beschleunigung 0–100 km/h
  • Kraftstoffverbrauch*
  • CO2-Emissionen*
  • Max. Leistung
Kein Motor gefunden.

In der von Ihnen getroffenen Auswahl sind für diese Kraftstoffart aktuell leider keine Motoren verfügbar.

563x317_0001_ASQ5_171005.jpg
Mittels der schnell und komfortabel schaltenden 8-stufigen tiptronic werden die Kräfte des 3.0 TFSI-Motors auf die Straße gebracht. Die unteren Gänge sind dabei sportlich kurz, die oberen drehzahl- und verbrauchssenkend lang übersetzt. Audi drive select unterstützt eine noch effizientere Fahrweise: Bei aktivierter Funktion wechselt das Getriebe zwischen 55 und 160 km/h automatisch in den Freilauf, sobald der Fahrer den Fuß vom Gaspedal nimmt.
563x317_0002_ASQ5_171003.jpg
Unterstützend bei sportlicher Fahrweise agiert der permanente Allradantrieb quattro, der die Motorkräfte im normalen Fahrbetrieb leicht hecklastig verteilt. Wenn nötig, gelangt das Gros der Kräfte auf die Achse mit der besseren Traktion. Die radselektive Momentensteuerung ist auf Untergründen aller Art aktiv. Auch dynamische Kurvenfahrt ist kein Problem: Die Softwarefunktion bremst die kurveninneren Räder ab und ermöglicht so ein neutrales Eigenlenkverhalten sowie eine stabile und präzise Kurvenfahrt.