Der neue Q8 > Q8 > Audi Deutschland
Q8

Das neue Gesicht der Q-Familie:
der Audi Q8

Expressives Design, wegweisende Technik und die Kunst, höchsten Ansprüchen gerecht zu werden – der neue Audi Q8 verbindet alles, wofür die Marke steht. Seine sportliche Erscheinung zitiert den Ur-quattro und weist mit dem neuen Singleframe im Oktagon-Design gleichzeitig klar in die Zukunft. Der Innenraum des viertürigen SUV-Coupé hat Lounge-Charakter: weiträumig, luxuriös, hochvernetzt. Hier führen intelligente Bediensysteme und Hightech-Navigation ins digitale Zeitalter, vom MMI touch response bis zur Sprachsteuerung. Fahrwerk und Antrieb geben zudem agile Souveränität – wenn erforderlich, auch abseits befestigter Straßen.

Download alle
00:00 | 00:00
  • Mit 4,99 Meter Länge, 2 Meter Breite und 1,71 Meter Höhe ist das SUV- Coupé breiter, kürzer und niedriger als sein Schwestermodell Q7.

  • Welcome to the 8th dimension.

  • Ein Lichtband – mit schwarzen Flächen unterlegt – verbindet die Einheiten am Heck miteinander.

  • Der Audi Q8 vereint die Eleganz eines viertürigen Luxus-Coupés mit der praktischen Vielseitigkeit eines großen SUV.

  • Die elegant abfallende Dachlinie läuft in flach geneigten D-Säulen aus und stützt sich auf die quattro-Blister über den Radhäusern, die große Räder aufnehmen – bis zu 22 Zoll.

  • Der Audi Q8 ist serienmäßig mit dem Top-Infotainmentsystem MMI Navigation plus ausgestattet. Es integriert das Audi connect-Datenübertragungsmodul mit dem Standard LTE Advanced sowie einen WLAN-Hotspot.

  • Nobel ausgestattet, umfassend vernetzt und robust abseits befestigter Straßen, ist er ein souveräner Begleiter für Business und Freizeit.

  • Der optionale Audi connect-Schlüssel ermöglicht das Entriegeln, das Verriegeln und den Motorstart über ein kompatibles Android-Smartphone. (Kompatibel ab Apple iOS 10.0 und Android 6; vorherige Registrierung unter www.audi.de/myaudi erforderlich; aktive WLAN-Verbindung zwischen Smartphone und Audi MMI für Online-Media-Streaming notwendig.)

  • Für wachsende Herausforderungen: Mit Audi Original Zubehör erhalten Sie geprüfte Sicherheit auch für die jüngsten Passagiere.

  • Die Dreier-Sitzanlage im Fond lässt sich auf Wunsch längs verschieben. Klappt man ihre Lehnen um, fasst der Gepäckraum unter der elektrisch betätigten Heckklappe bis zu 1.755 Liter.

  • Ein Beispiel für die Detailliebe von Audi: Einstiegsleisten auf den Türschwellern unterstreichen die Hochwertigkeit des Audi Q8.

Mehr zum Exterieur

Sportliches Fahrerlebnis:
die Fahrdynamik

Im Audi Q8 sind Sie sportlich, dynamisch und effizient unterwegs: Sein rein mechanisch arbeitendes Mittendifferenzial leitet die Kräfte standardmäßig im Verhältnis 40:60 auf Vorder- und Hinterachse. Bei Bedarf schickt es den Großteil auf die Achse mit der besseren Traktion. Neben der serienmäßigen Progressivlenkung, deren Übersetzung mit wachsendem Lenkeinschlag immer direkter wird, bietet Audi optional die Allradlenkung an. Sie kann die Hinterräder bis zu 5 Grad einschlagen – gegensinnig bei niedrigem Tempo, um die Agilität zu steigern, gleichsinnig zugunsten der Stabilität bei hoher Geschwindigkeit. Und dank der neuen Mild-Hybrid-Technologie (MHEV) auch noch besonders effizient.

Mehr zu Fahrdynamik
Klarheit ist das neue Premium: das Interieur

Steigen Sie ein und fühlen Sie sich wohl. Dank seiner Breite von zwei Metern bietet der Audi Q8 für ein SUV-Coupé ein großzügiges Raumgefühl. Das reduzierte, edle Design, die auf Wunsch verfügbaren Individualkontursitze mit Massagefunktion und Belüftung, die optionale Vierzonen-Klimaautomatik und das optionale Air Quality Paket unterstreichen das noble Ambiente zusätzlich.

Mehr zum Interieur

Clever vernetzt

Der Audi Q8 ist serienmäßig mit dem Top-Infotainmentsystem MMI Navigation plus ausgestattet. Es integriert das Audi connect-Datenübertragungsmodul mit dem Standard LTE Advanced sowie einen WLAN-Hotspot. Die Online-Services von Audi connect ergänzen die Routenplanung vorausschauend. Eine innovative Sprachsteuerung ermöglicht es, zahlreiche Funktionen vom Lenkrad aus sicher und prompt abzurufen. So wird der Audi Q8 zum intelligenten Dialogpartner.

Bedienkonzept & Infotainment
Mehr zum Bedienkonzept & Infotainment

Ambientebeleuchtung

Im Dunkeln zeichnet das optionale Konturlicht die prägnanten Designlinien im Interieur nach und hinterleuchtet das dreidimensional gelaserte quattro-Badge über dem Handschuhfach – ein Beispiel für die Detailliebe von Audi.

Bedienkonzept & Infotainment

Identität: das Licht

Beim neuen Audi Q8 leuchten serienmäßig LED-Scheinwerfer die Straße aus, optional ist die HD Matrix LED-Technologie erhältlich.

Bedienkonzept & Infotainment
Mehr zur Lichttechnologie
Fahrassistenzsysteme

Mehr Sicherheit

Ob beim Parken, in der Stadt oder auf der Langstrecke – der Audi Q8 unterstützt seinen Fahrer in vielen Situationen. Dazu gehören unter anderem der Adaptive Fahrassistent, der Effizienzassistent, der Kreuzungsassistent, die Spurwechselwarnung, die Bordsteinwarnung und die Umgebungskameras. Hinter all diesen Features steht das zentrale Fahrerassistenzsteuergerät. Es errechnet permanent ein differenziertes Abbild der Umgebung und managt auf dieser Basis die Assistenzsysteme. Die Daten dafür erhält es – je nach Ausstattung – von bis zu fünf Radarsensoren, sechs Kameras, zwölf Ultraschallsensoren und dem Laserscanner. Voraussichtlich Anfang 2019 stehen auch hochinnovative Assistenten wie der Audi Remote Park- und Garagenpilot bereit.2

360°, dreidimensional und interaktiv

Konfigurieren und betrachten Sie Ihren Audi Q8 in 3D. Drehen Sie das Fahrzeug frei in alle Richtungen, zoomen Sie interessante Details und öffnen Sie Heckklappe und Türen. Erleben Sie dieses Modell mit wechselnden Hintergrundmotiven und im Tag-/Nachtmodus. Einfach das Optionsmenü im sich öffnenden Fenster anklicken und auswählen. Alle sichtbaren Konfigurationsoptionen werden für Sie individuell dargestellt.

Bedienkonzept & Infotainment

Vielseitig und elegant: das Maß und Raumkonzept

Der Audi Q8 strahlt sportliche Dynamik und edles Prestige aus. Auf knapp 3,00 Meter Radstand bietet es ein Raumangebot, das die direkten Wettbewerber in den meisten relevanten Maßen übertrifft, etwa bei Innenraumlänge und Kopffreiheit. Die Dreier Sitzanlage im Fond lässt sich auf Wunsch längs verschieben. Klappt man ihre Lehnen um, fasst der Gepäckraum unter der elektrisch betätigten Heckklappe bis zu 1.755 Liter.

Bedienkonzept & Infotainment
2
Die hier beschriebenen Assistenzsysteme bzw. automatisierten Technologien befinden sich derzeit teilweise noch in der Entwicklung und sind nicht in Serienfahrzeugen verfügbar. In den meisten Ländern ist pilotiertes/automatisiertes Fahren aktuell rechtlich nicht für den Einsatz im öffentlichen Straßenverkehr zugelassen. Bitte beachten Sie darüber hinaus generell, dass Assistenzsysteme den Fahrer bei der Fahraufgabe lediglich innerhalb der jeweiligen Systemgrenzen unterstützen können. Die Verantwortlichkeit und notwendige Aufmerksamkeit für die Bewältigung der Fahraufgabe verbleiben stets beim Fahrer.