Antrieb > R8 Spyder V10 > Audi Deutschland

Ihr R8 Spyder

Ihr R8 Spyder
5.2 FSI quattro S tronic 1
179.000,00 EUR

  • Basispreis
    179.000,00 EUR
  • Sonderausstattung
    0,00 EUR
  • Preis
    179.000,00 EUR
  • Rate z. B. mtl.
    Rate ändern
    Rate:
    PrivatLeasing 2
    1.775,00 EUR
Rate anpassen

Alle Antriebe im Überblick

Alle Motorvarianten, Daten zum Kraftstoffverbrauch*, CO₂-Emissionen* sowie Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit für Ihren Audi R8 Spyder.

2 von insgesamt 2 Antrieben

5.2 FSI
5.2 FSI quattro S tronic
179.000,00 EUR
  • 3,6 s
  • 12,8 l/100 km
  • 290 g/km
  • 397 kW (540 PS)
  • Effizienzklasse: G
plus 5.2 FSI quattro S tronic
207.500,00 EUR
  • 3,3 s
  • 13,6 l/100 km
  • 309 g/km
  • 449 kW (610 PS)
  • Effizienzklasse: G
Legende
  • Beschleunigung 0–100 km/h
  • Kraftstoffverbrauch*
  • CO2-Emissionen*
  • Max. Leistung
Kein Motor gefunden.

In der von Ihnen getroffenen Auswahl sind für diese Kraftstoffart aktuell leider keine Motoren verfügbar.

V10 plus Das maximale Drehmoment liegt bei 560 Nm bei einer Leistung von 449 kW. Der Audi R8 Spyder V10 plus bringt pure Performance auf die Straßen: In nur 3,3 Sekunden beschleunigt er von 0 auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 328 km/h. Dank der aus dem Motorsport bekannten Trockensumpfschmierung verliert er selbst in herausfordernden Kurven nicht an Agilität. Für einen schnelleren Herzschlag.
  • Leistung

  • 449

    kW

  • Beschleunigung

  • 3,3

    Sekunden

  • von 0 auf 100 km/h

  • Höchstgeschwindigkeit

  • 328

    km/h

V10 Der 5.2 FSI Motor katapultiert den R8 Spyder V10 mit 397 kW (540 PS) in nur 3,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Das maximale Drehmoment liegt bei 540 Nm. Die 200-km/h-Marke wird aus dem Stand in 11,8 Sekunden durchbrochen. Bei 318 km/h endet der Vortrieb. Die Kraft des V10-Motors spürt man nicht nur, man hört sie auch: Der markante Motorsound setzt ein imposantes akustisches Statement.
  • Leistung

  • 397

    kW

  • Beschleunigung

  • 3,6

    Sekunden

  • Höchstgeschwindigkeit

  • 318

    km/h

Die Kraft des 10-Zylinder-Saugmotors ist nicht nur spürbar – der markante Motorsound macht jede Fahrt unverwechselbar. Dafür sorgt die zweiflutige Abgasanlage mit den trapezförmigen Endrohrblenden. Die Klangkulisse des V10 wird mit steigender Drehzahl immer voluminöser und mitreißender.

750x410_AR8_161007_1.jpg
Der quattro-Antriebsstrang quattro steht für herausragende Traktion, gesteigerte Fahrdynamik und mehr Fahrsicherheit. Kaum ein anderer Antrieb bringt die Kraft des Motors so souverän auf die Straße. Hinter dem Kraftpaket V10 sitzt eine blitzschnell schaltende, elektrisch steuernde Siebengang S tronic. Sie leitet die Kräfte auf den neu konzipierten quattro-Antrieb. Die elektronisch gesteuerte und hydraulisch betätigte Lamellenkupplung an der Vorderachse sowie ein mechanisches Sperrdifferenzial an der Hinterachse ermöglichen ein kontrollierbares und sportliches Fahrverhalten bei gleichzeitig exzellenter Bodenhaftung. Die Antriebsmomente lassen sich je nach Bedarf variabel zwischen Vorder- und Hinterachse verteilen.

Je nach Wetter und Straßenlage kann der Allradantrieb zusätzlich mit Audi drive select modifiziert werden. In den vier Modi comfort, auto, dynamic und individual zeigt der R8 Spyder seine unterschiedlichen Charakterzüge: Vom Alltagsbegleiter bis zum souveränen Kurvenass auf Passstraßen. Noch vielseitiger wird das Handling mit dem optionalen Performance-Modus. Mit den drei Fahrprogrammen dry, wet und snow können Sie die Antriebscharakteristik individuell auf die Streckenbeschaffenheit abstimmen.
Das Fahrwerk Das Sportfahrwerk im R8 Spyder ermöglicht ein sportliches wie souveränes Fahrverhalten. Als vordere und hintere Aufhängung kommt eine Doppelquerlenkerachse zum Einsatz – Freiheit in der Kinematik, eine hochpräzise Radführung und ausgezeichnete Agilität sind das Ergebnis. Motorsport-Gene werden erkennbar. Die elektromechanische Servolenkung vermittelt durch ihr fein differenziertes Feedback engen Straßenkontakt. Alternativ haben Sie die Dynamiklenkung zur Auswahl. Sie verändert die Übersetzung geschwindigkeitsabhängig und passt gleichzeitig das Lenkmoment entsprechend an.