e-Gas > Alternative Antriebe > Audi tron > Audi Deutschland
e-Gas

e-Gas

Was ist e-Gas?

Audi-Modelle, die sowohl mit Erdgas als auch mit Benzin betrieben werden können, werden unter der Bezeichnung g-tron geführt. Mit den Audi g-tron Modellen und Audi e-Gas als Kraftstoff aus eigener Herstellung und aus Anlagen von Kooperationspartnern verfolgen wir einen Ansatz bei unseren Antriebslösungen, bei dem es nicht nur um die Effizienz des Motors geht.

Audi A5 Sportback g-tron: Kraftstoffverbrauch kombiniert*: CNG 4,1–3,8 kg/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert*: CNG 111–103 g/km

Als Fahrer eines Audi g-tron müssen Sie nicht auf Design und Fahrerlebnis verzichten

Muss ich mich als Fahrer umstellen?

Die Audi g-tron Modelle bringen vertraute Sportlichkeit, progressive Designsprache und souveräne Langstreckenmobilität zusammen, ohne dass sich der Fahrer umgewöhnen muss. Die Beschleunigung ist ähnlich dynamisch wie in einem Audi, der nur mit Benzin fährt. Die tiefliegenden Gastanks beeinträchtigen das Fahrgefühl nicht. Der Unterschied zu einem normalen Audi: eine zweite Tankanzeige für den CNG-Tank.

Audi A5 Sportback g-tron: Kraftstoffverbrauch kombiniert*: CNG 4,1–3,8 kg/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert*: CNG 111–103 g/km

g-tron Modelle

Audi A3 Sportback g-tron: Kraftstoffverbrauch kombiniert*: CNG 3,5 kg/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert*: CNG 96–95 g/km

Audi A4 Avant g-tron: Kraftstoffverbrauch kombiniert*: CNG 4,1–3,9 kg/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert*: CNG 113–105 g/km

Audi A5 Sportback g-tron: Kraftstoffverbrauch kombiniert*: CNG 4,1–3,8 kg/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert*: CNG 111–103 g/km