1300x551_ATTS_161004.jpg

Betont sportlich.

Der Audi TT fasziniert seit jeher durch dynamisches Fahrverhalten und sportliches Design. Noch stärker hebt den sportlichen Charakter des Audi TT das Sondermodell Audi TT S line competition hervor, erhältlich als Coupé und Roadster für den 2.0 TFSI (169 kW/230 PS) Motor.

Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 6,9-6,0 l/100km; CO2-Emissionen, kombiniert*:158-140 g/km¹

750x410_ATTS_161003.jpg

Die Außenfarbe Arablau Kristalleffekt

750x410_ATTS_D_161002.jpg

S-Sportsitze vorn mit Sitzbezügen in Alcantara/Leder mit Kontrastnähten und Rautensteppung sowie S-Prägung in den Lehnen der Vordersitze

Die TT S line competition enthält:

  • Außenfarbe Gletscherweiß Metallic, Nanograu Metallic, Tangorot Metallic oder Arablau Kristalleffekt
  • S line Exterieurpaket
  • Kühlergrill, Blade vorn und Diffusoreinsatz in Schwarz glänzend
  • Abgasendrohre in Schwarz verchromt
  • feststehender Heckflügelspoiler in Schwarz glänzend (auf Wunsch abwählbar)
  • Optikpaket Schwarz Audi exclusive
  • Außenspiegelgehäuse in Schwarz glänzend Audi exclusive
  • 19" Aluminium-Gussräder Audi Sport im 5-Speichen-Blade-Design in Schwarz glänzend, glanzgedreht
  • Bremssättel, rot lackiert
  • S line Sportpaket; zusätzlich mit TT-Sportkontur-Lederlenkrad mit Multifunktion plus
  • S-Sportsitze vorn
  • Sitzbezüge in Alcantara/Leder mit Kontrastnähten und Rautensteppung sowie S-Prägung in den Lehnen der Vordersitze
  • farbige Interieurelemente in Chromlack schiefergrau
  • Lederpaket
  • Audi virtual cockpit
  • Audi drive select
  • Instrumententafel mit spezifischer Oberflächenstruktur
  • Fußmatten Akzent

Hinweis

Die S line competition ist nur für den 2.0 TFSI (169 kW) Motor verfügbar und nicht mit S line selection und S line selection plus kombinierbar.

* Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.audi.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch,, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.