14_detail.jpg

Peterchens Mondfahrt

Ein Märchen erwacht. Tausenden Kindern hat diese Geschichte die Tür ins Traumland geöffnet. Sie sind nun erwachsen. Doch der Stoff, aus dem die Legende gemacht wurde, wurde neu geflochten. Für eine neue Generation Mondfahrer, die die Welt über den Wolken und hinter dem Mond entdecken wollen. Die beiden Geschwister Peter und Anneliese haben es nicht leicht, da sie neu zugezogen sind und von den Kindern in ihrer Schule gemobbt werden. Als Mutprobe herausgefordert, bekommen sie eine einzigartige Chance, sich zu bewähren. Da auch ein einziges mutiges Mädchen ausreicht, um eine alte Prophezeiung zu erfüllen, ist seine Peters Schwester dem Maikäfer Herrn Sumsemann gefolgt, um sein verlorenes Beinchen zurückzuholen. Die fünf Beinchen werden in der Maikäfer-Familie Sumsemann von Generation zu Generation weitervererbt. Das sechste ist vor tausend Jahren von der Nachtfee versehentlich auf den Mond verbannt worden. Den Fluch zu lösen, hat bisher keiner geschafft, denn alle scheitern auf ihrer Suche nach zwei Kindern, die noch nie einem Tier etwas zuleide getan haben. Eine Abenteuergeschichte für Groß und Klein, voller Wunder, Gefahren, prächtiger Bilder und liebenswerter Gestalten.


Regie: Ali Samadi Ahadi
Animationsfilm
D/A 2021, 85 Min., ab 0 Jahre

Sa. 7.5., 15 Uhr
So. 8.5., 13 Uhr + 15 Uhr
Sa. 14.5., 15 Uhr
So. 15.5., 13 Uhr + 15 Uhr
00:00 | 00:00