E-Rikscha | Audi Forum Neckarsulm

Highlightfahrzeug

  • 1920x600_Info_A223222_large.jpg
1920x600_Info_A223222_large.jpg

Neckarsulmer Auszubildende bauen E-Rikscha

Azubis aus Neckarsulm haben eine Rikscha mithilfe gebrauchter Audi-Batterien zu einer E-Rikscha umgebaut. Im Juni hat das Team sein Gefährt namens „Gaia“ auf dem Greentech Festival in Berlin der Öffentlichkeit präsentiert. Jetzt ist es im Audi Forum zu sehen.

Download alle
00:00 | 00:00
1920x1080_Info_A223215_large.jpg
1920x1080_Info_A223215_large.jpg

Das Azubi-Projekt ist Teil einer Kooperation mit der Audi Stiftung für Umwelt und dem von ihr geförderten deutsch-indischen Start-up Nunam, das Anwendungsmöglichkeiten für Second-Life-Batterien erprobt. Die Projektpartner wollen gemeinsam ausloten, wie Module aus Hochvoltbatterien nach ihrem Einsatz im Auto weiterverwendet werden können. Auch sollen insbesondere die Erwerbschancen von Frauen in Indien gestärkt werden: Ihnen werden von Nunam in Indien umgebaute E-Rikschas für den Warentransport zur Verfügung gestellt.

Anfang 2022 fiel der Startschuss für die Azubis. Fast ein halbes Jahr lang arbeiteten sie im Neckarsulmer Werk an der E-Rikscha – ein Vollzeitjob. Die Berufseinsteiger_innen aus den Bereichen KFZ-Mechatronik für System- und Hochvolttechnik, Karosserie- und Fahrzeugbaumechanik, Lackierung und Werkzeugmechanik bauten gemeinsam das Fahrzeug. Automatisierungstechniker_innen und Fachinformatiker_innen nahmen sich der Ladestation an.

Die Auszubildenden platzierten vier gebrauchte Audi e-tron Batterien unter dem Rikschasitz, bauten die Steuereinheit ein, zogen die Leitungen, lackierten die Karosserie oder fertigten neue Karosserieteile.
Über Elektromobilität lernten die jungen Männer und Frauen eine Menge hinzu, auch Umwelt- und Nachhaltigkeitsaspekte spielten eine große Rolle – Erfahrungen, die ihnen im weiteren Berufsleben helfen werden. Audi möchte diese Themen noch stärker in der Ausbildung verankern.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Noch bis zum 14. Februar ist die E-Rikscha zu Gast im Audi Forum.