Sonderausstellung > Ausstellungen > Audi Foren

Sonderausstellung

  • 1400x438_MK_4729.jpg
1400x438_MK_4729.jpg

Generationentreffen

Gemeinsam mit dem aktuellen Audi A8 L Horch stellt das Audi Forum Neckarsulm eine Horch 851 Pullmann Limousine aus dem Jahr 1935 aus. Die beiden Fahrzeuge sind bis zum 14. Juli zu sehen.

Download alle
00:00 | 00:00
1920x1080_MK_4760.jpg
1920x1080_MK_4760.jpg

Das Audi Forum Neckarsulm zeigt auf der Piazza den neuen Audi A8 L Horch – gemeinsam mit dem Auto, das als Urahn des aktuellen Modells gelten kann: einem Exemplar der Horch 851 Pullmann Limousine. Anlass der Ausstellung ist die Premiere des ausschließlich für den chinesischen Markt entworfene und in Neckarsulm gefertigte Top Model des A8L Horch.

Der neue A8 L Horch ist 5,45 Meter lang und übertrifft den A8 L damit um 13 Zentimeter, wodurch vor allem die Fahrgäste auf den Rücksitzen noch mehr Beinfreiheit genießen. Das Auto ist im Innenraum luxuriös und elegant ausgestattet, unter anderem bietet es den Fahrgästen einen bequemen Ruhesitz. Das äußere Design weist besondere Details auf, wie etwa Chromverzierungen und ein größeres Panoramadach. Außerdem können die Kund_innen ihren Wagen in zwei verschiedenen Farben lackieren lassen.

In braunrot lackiert hat die Horch 851 Pullmann Limousine aus dem Jahr 1935 einen Achtzylindermotor mit fast fünf Litern Hubraum, der 100 PS leistet und die Limousine auf bis zu 125 km/h beschleunigen konnte. Gefertigt wurde er im Zwickauer Horch-Werk, das zwischen 1934 und 1936 gerade einmal 243 Stück des Modells herstellte. Die Ausstellung des A8 L Horch und der Horch 851 Pullmann Limousine auf der Piazza des Audi Forum Neckarsulm läuft noch bis zum 14. Juli.