Jazz, Electro, Rock & Pop > Audi ArtExperience > Audi Deutschland

Jazz, Electro, Rock & Pop

  • 1400x438_swr3newpop2015_cut.jpg
1400x438_swr3newpop2015_cut.jpg

Blue Notes bei Audi

Ob Dixieland, Swing oder World Jazz , im großen oder im kleinen Rahmen: Audi bringt die Jazzmusik nach Ingolstadt.

Bei der Reihe „Jazz im Audi Forum Ingolstadt“ präsentiert das Unternehmen einmal im Monat bekannte Größen des Jazz. Exzellente Jazzmusik ist auch in der „After Work Jazz Lounge“ jeden Donnerstagabend in der Bar & Lounge des Audi Forums in gemütlicher Atmosphäre zu genießen. Klangvolle Namen finden sich außerdem im Programm der Ingolstädter Jazztage, die Audi als Hauptsponsor unterstützt.

Electro, Rock & Pop bei Audi

Audi Art Experience - das ist nicht nur traditionell klassisches Kulturengagement. Seit einigen Jahren begeistern auch Festivals der Electro, Rock- und Popmusik das junge und jung gebliebene Publikum.

Seit 2011 ist Audi Hauptsponsor und Mitveranstalter des SWR3 New Pop Festivals. Dieses Festival, was jährlich in Baden-Baden stattfindet, hat sich in den letzten Jahren zu dem Trendfestival der Popmusik entwickelt. Bei Audi finden Rock- und Pop-Konzerte bereits seit 2004 statt. Mit dem ersten Audi RockPop Festival im Sommer 2011, was an einem Wochenende an den Produktionsstandorten Ingolstadt und Neckarsulm parallel stattfand, hat dieser Bereich des kulturellen Engagements von Audi eine neue Stufe erreicht.

Seit 2017 fördert Audi ArtExperience das Taktraumfestival. Als Teil des kulturellen Angebots in der Stadt Ingolstadt, findet das Festival seit dem Sommer 2015 auf dem Gelände des Reduit Tilly statt. Das einzigartige musikalische Programm mit Auftritten von Bands und DJs aus diversen Musikgenres begeistert jährlich rund 7.200 Besucher.

Bildnachweis: © Kirsten Klumpp

Aktuell: Kunst erleben 320x160_wei18_01.jpg

Farbe, Linie und Dynamik: Die Werke von Marie-Luise Heller sind aktuell im MKK Ingolstadt zu sehen.
Foto: Sandra Vitting © VG Bild-Kunst, Bonn 2018

Aktuell ist die Anmeldung zum Newsletter leider nicht möglich.
Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.