Mann auf Treppe mit einem Audi Q2

Restschuldversicherungen für Ihren Audi

Mit Sicherheit mobil –
Ihre Restschuldversicherungen

Möchten Sie bei Ihrer Autofinanzierung mögliche finanzielle Risiken ausschalten? Mit der Restschuldversicherung¹ der Cardif können Sie sich gegen den Ausfall Ihrer Ratenzahlung absichern, damit Sie und Ihre Familie auch in schwierigen Zeiten sorgenfrei mobil sein können. Der Kreditschutzbrief¹ und die Leasingratenversicherung¹ springen bei einem unverschuldeten finanziellen Engpass für Sie ein und übernehmen während der Kredit- oder Leasinglaufzeit u.a. die Raten für einen bestimmten Zeitraum. Die Audi Restschuldversicherungen – an Ihrer Seite, wenn Sie sie am meisten benötigen, und das zu einem günstigen monatlichen Betrag.

Auf einen Blick
Individuell

Umfassender Versicherungsschutz für Sie und Ihren Audi bereits ab einem geringen monatlichen Betrag.

Zuverlässig

Die Restschuldversicherung übernimmt die Raten Ihrer Fahrzeugfinanzierung oder der monatlichen Leasingzahlung bei unverschuldeten finanziellen Engpässen.

Direkt

Einfach Wunschfahrzeug konfigurieren und gleich online den Kreditschutzbrief oder die Leasingratenversicherung abschließen.

  • Die Restschuldversicherung komplettiert den Rundum-Schutz der Audi Versicherung. Restschuldversicherungen stellen eine besondere Variante der Risikoversicherung dar, die für Sie und Ihre Familie bei Zahlungsausfall einspringen und die noch ausstehenden Finanzierungs- oder Leasingraten für Ihr Fahrzeug übernehmen. So können Sie sich mit dem Kreditschutzbrief und der Leasingratenversicherung gegen unvorhersehbare finanzielle Engpässe absichern, die zum Beispiel bei Geschäftsaufgabe aus wirtschaftlichen Gründen oder im Krankheitsfall eintreten können. Zusätzlich zu einer Kfz-Haftpflichtversicherung und einer Vollkaskoversicherung profitieren Sie je nach Wahl von weiteren, besonderen Leistungen.²

  • In Kürze, die Leistungen² der Restschuldversicherung:
    > Übernahme der monatlichen Zahlungen beim Fahrzeugleasing oder der Fahrzeugfinanzierung, falls es zu Zahlungsausfällen durch Arbeitsunfähigkeit oder Arbeitsplatzverlust kommt
    > Absicherung der Familie im Todesfall des Versicherungsnehmers durch Übernahme der ausstehenden Rückzahlung (exklusive Restwert)
    > Keine Gesundheitsprüfung bei Vertragsabschluss erforderlich

Absicherung im Fall der Fälle: Ihr Kreditschutzbrief Plus¹ der Cardif

Leider gibt es keine Garantie für einen sicheren Arbeitsplatz — ebenso wenig wie für die Gesundheit. Was Sie jedoch absichern können, ist Ihre Fahrzeugfinanzierung. Der Kreditschutzbrief Plus bewahrt Sie beim VarioCredit oder Individualkredit der Audi Bank³ vor finanziellen Engpässen. Denn er springt nicht nur im Krankheitsfall für Sie ein, sondern auch bei unverschuldet eingetretener Arbeitslosigkeit.
Kind winkt ihrem Vater durch das Autofenster.

Ihr Kreditschutzbrief Plus

  • Übernimmt bis zu 12 Monatsraten bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit bzw. Geschäftsaufgabe aus wirtschaftlichen Gründen
  • Übernimmt die Monatsraten bei Arbeitsunfähigkeit nach der 6. Woche bis zur Genesung
  • Mehrfachleistungen sind in beiden Fällen möglich
  • Absicherung der Familie durch Übernahme der ausstehenden Restschuld im Todesfall
  • Auch ohne Schutz vor Arbeitsplatzverlust abschließbar (als Kreditschutzbrief)
  • Assistance-Leistungen:
    - Bei Arbeitslosigkeit bzw. Geschäftsaufgabe aus wirtschaftlichen Gründen bspw. Bewerbertraining/Arbeitszeugnischeck und juristische Erstberatung²
    - Bei Arbeitsunfähigkeit bspw. Vermittlung von Krankentransporten und Unterstützung der Familie²

Kreditschutzbrief

Der Kreditschutzbrief¹ ohne „Plus“: Sie möchten auf den Schutz bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit oder Geschäftsaufgabe aus wirtschaftlichen Gründen verzichten und dadurch Kosten sparen? Mit dem günstigeren Kreditschutzbrief können Sie Ihre Mobilität trotzdem absichern!

Die wesentlichen Merkmale des Kreditschutzbrief Plus

  • Sie sind bei Krankheit, unverschuldeter Arbeitslosigkeit oder Arbeitsunfähigkeit abgesichert
  • Ihre Mobilität und die Fortzahlung Ihrer monatlichen Raten sind dauerhaft sichergestellt
  • Sie müssen keine Gesundheitsprüfung bei Vertragsbeginn durchlaufen
  • Die Familie wird im Todesfall der versicherten Person nicht mit offenen Raten belastet

Ihre Wege zum neuen Audi: Mit nur wenigen Klicks kommen Sie zu Ihrem Wunschauto. Wählen Sie die passende Finanzierung für Ihre Bedürfnisse aus und kalkulieren Sie die Restschuldversicherung direkt mit ein.

Eine Sorge weniger: Ihre Leasingratenversicherung Plus der Cardif

Der maßgeschneiderte Versicherungsschutz der Leasingratenversicherung Plus¹ steht in unsicheren Zeiten an Ihrer Seite: Ob unverschuldete Arbeitslosigkeit, längere Krankheit oder krankheitsbedingte Umschulung – mit der Leasingratenversicherung Plus haben Sie eine leistungsstarke finanzielle Absicherung für Sie und Ihre Familie. So können Sie sorgenfrei die Fahrt in Ihrem geleasten Audi genießen.

Die Leistungen der Leasingraten-
versicherung Plus⁴

  • Übernimmt bis zu 12 Monatsraten bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit (für Angestellte)
  • Sicherheit bei Krankheit: Die Versicherung übernimmt Ihre Beiträge bei Arbeitsunfähigkeit nach der 6. Woche bis zur Genesung
  • Sicherheit bei Krankheit: Absicherung im Fall schwerer Krankheiten wie Einmalzahlung bei Krebs, Herzinfarkt, Schlaganfall, Blindheit, Taubheit²
  • Absicherung der Familie durch Bezahlung noch ausstehender Leasingraten in einer Summe (exklusive Restwert) im Todesfall
  • Optional: Neben der Fahrzeug-Leasingrate ist auch die Absicherung der Mobilitätskosten möglich
  • Assistance-Leistungen:
    – Bei Arbeitslosigkeit beispielsweise Bewerbertraining/Arbeitszeugnischeck und juristische Erstberatung²
    – Bei Arbeitsunfähigkeit beispielsweise Vermittlung von Krankentransporten und Unterstützung der Familie²

Die wesentlichen Merkmale der Leasingratenversicherung Plus

  • Bei Vertragsabschluss ist keine Gesundheitsprüfung notwendig
  • Sicherstellung Ihrer Mobilität
  • Absicherung bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit und Arbeitsunfähigkeit
  • Absicherung Ihrer Familie im Ernstfall
Finden Sie jetzt Ihren Audi-Partner in der Nähe, um sich über die Leasingratenversicherung Plus zu informieren:

Häufige Fragen zur Restschuldversicherung

Was ist ein Kreditschutzbrief oder Kreditschutzbrief Plus?
Der Kreditschutzbrief ist eine Form der Restschuldversicherung für Finanzierungen. Der Abschluss ist freiwillig und sichert Sie und Ihre Familie im Falle eines finanziellen Engpasses ab. So übernimmt der Kreditschutzbrief Plus Ihre monatlichen Raten bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit sowie Arbeitsunfähigkeit. Im Todesfall werden die noch ausstehenden Finanzierungsraten sowie die Schlussrate vollständig abgedeckt. Falls Sie das Risiko bei Arbeitslosigkeit selbst tragen und dafür Geld sparen möchten, können Sie den Kreditschutzbrief auch ohne das „Plus“ abschließen.
Wann kann ich einen Kreditschutzbrief oder Kreditschutzbrief Plus abschließen?
Sie können den Kreditschutzbrief (Plus) ganz einfach direkt mit Ihrer Fahrzeugfinanzierung zusammen abschließen. Falls Sie sich erst später dafür entscheiden, ist ein telefonischer Abschluss möglich.
Was ist eine Leasingratenversicherung oder Leasingratenversicherung Plus?
Die Leasingratenversicherung oder Leasingratenversicherung Plus sichert die Zahlung Ihrer Leasingraten im Falle von finanziellen Engpässen ab. So können Sie auch bei Krankheit oder einem unverschuldeten Arbeitsplatzverlust sorgenfrei Ihren Audi genießen.
Was sind die Voraussetzungen für den Abschluss einer Restschuldversicherung?
Eine Restschuldversicherung ist ausschließlich in Zusammenhang mit einer vertraglichen Fahrzeugfinanzierung und ab 18 Jahren möglich. Das Höchstalter ergibt sich aus der Dauer des Versicherungsschutzes im Todesfall und der Differenz zum 75. Lebensjahr sowie bei anderen Risiken aus der Differenz zwischen der Versicherungsdauer und dem 67. Lebensjahr.²
Warum sollten Sie sich und Ihre Familie mit einer Restschuldversicherung absichern?
Ziehen Sie eine Finanzierung oder ein Leasing Ihres Traumautos in Betracht, kommen regelmäßige Zahlungsverpflichtungen auf Sie zu. Diese können bei einem finanziellen Engpass beispielsweise durch Arbeitslosigkeit oder Krankheit zur Belastung werden. Um sich in diesen Fällen abzusichern, empfiehlt sich eine Restschuldversicherung wie der Kreditschutzbrief Plus oder die Leasingratenversicherung Plus. Diese greifen auch bei Berufs-, Erwerbs- oder Dienstunfähigkeit, die über eine Arbeitsunfähigkeit hinausgeht². Damit werden Sie und Ihre Familie finanziell entlastet, wenn es darauf ankommt.
Was leistet der Kreditschutzbrief Plus zusätzlich zur vereinbarten Rate?
Der Kreditschutzbrief Plus unterstützt nicht nur finanziell: Auch Assistance-Leistungen können in Anspruch genommen werden. So erhalten Sie als alleinstehende Person bei Arbeitsunfähigkeit eine Haushaltshilfe oder bei einem Krankenhausaufenthalt eine Kinderbetreuung. Bei unverschuldetem Jobverlust hilft Ihnen eine telefonische Erstberatung oder ein Bewerbertraining, sich auf einen neuen Arbeitsplatz vorzubereiten. Weitere Assistance-Leistungen finden Sie in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen².
Muss ich eine Restschuldversicherung abschließen?
Nein, eine Restschuldversicherung wie der Kreditschutzbrief Plus oder die Leasingratenversicherung Plus ist eine freiwillige Absicherung. Möchten Sie sich und Ihre Familie bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit oder im Todesfall vor finanzieller Belastung durch die Finanzierungsraten schützen, ist eine Restschuldversicherung jedoch ratsam.
Was passiert mit der Restschuldversicherung bei vorzeitiger Kreditablösung?
Können Sie Ihren Finanzierungskredit frühzeitig tilgen, entfällt der Versicherungszweck und sie haben das Recht auf eine Sonderkündigung Ihrer Restschuldversicherung ab dem Zeitpunkt der Vertragsauflösung. Haben Sie Ihre Rate in einer Einmalzahlung geleistet, erhalten Sie selbstverständlich den nicht verbrauchten Betrag, abzüglich eines Stornoabschlages, zurück.
1
Versicherungsleistungen werden durch die Cardif Allgemeine Versicherung/Cardif Lebensversicherung, Friolzheimer Straße 6, 70499 Stuttgart, HRB 18173/18182, erbracht.
2
Weitere Leistungen und ihren konkreten Umfang finden Sie in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) der Cardif Allgemeine Versicherung/Cardif Lebensversicherung.
3
Audi Bank, Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig.
4
Mehrfachleistungen möglich