Audi Gebrauchtwagen: Leasing-Angebote > Audi Gebrauchtwagen: hochwertig & geprüft > Audi Deutschland
Attraktive Leasingkonditionen

Audi Gebrauchtwagen: Leasing-Angebote

Große Freiheit – kleine Raten.

Reservieren Sie Ihr Wunschfahrzeug online und genießen Sie vollen Fahrspaß zu gleichbleibenden, monatlichen Leasingraten.

Vier Schritte zu mehr Fahrspaß:
Schritt 1: Traumfahrzeug finden
Suchen Sie sich Ihren Favoriten in unserem Angebot aus - die Angabe der beispielhaften Leasingrate der Audi Leasing macht Ihnen Ihre Entscheidung denkbar einfach.
Schritt 2: Unverbindlich reservieren
Reservieren Sie kostenlos und unverbindlich Ihren Traumwagen für fünf Tage und entscheiden Sie sich im Anschluss und mit Hife der Suchfunktion für einen Audi Partner in Ihrer Nähe. Dieser nimmt kurzfristig Kontakt mit Ihnen auf, um einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch zu vereinbaren.
Schritt 3: Probe fahren und Vertrag abschließen
Im Autohaus können Sie noch persönliche Fragen stellen und gegebenenfalls eine Probefahrt mit einem vergleichbaren Fahrzeug machen. Haben Sie sich für Ihr Wunschfahrzeug entschieden, wird der Leasingvertrag auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten und Sie brauchen nur noch zu unterschreiben (Bonität vorausgesetzt).
Schritt 4: Losfahren
Holen Sie nach einer kurzen Lieferzeit Ihren jungen Gebrauchten³ bei Ihrem Audi Partner ab.
  • Was macht Leasing¹ besonders attraktiv?

    Leasing¹ bietet viele positive Aspekte - neben kalkulierbaren Kosten und mehr Flexibilität hinsichtlich der gewählten Vertragslänge und des jeweiligen Fahrzeugs überzeugen Leasingangebote durch viele optionale Zusatzangebote wie Versicherungs- oder Serviceleistungen. Der organisatorische Aufwand bleibt gering, was Leasing¹ Angebote besonders attraktiv und gut kalkulierbar macht.

  • Leasing¹ lohnt sich auch für Privatpersonen

    Auch für Privatpersonen ist das Gebrauchtwagenleasing eine interessante Alternative zu einer Finanzierung oder Barzahlung. Die Vorteile liegen auf der Hand: bezahlt wird nur die tatsächliche Nutzung des Fahrzeugs bei gleichbleibend niedrigen Monatsraten. Zudem erhalten Sie ein topaktuelles Fahrzeug – ohne Gebrauchtwagenrisiko, denn Ihr Audi Partner nimmt Ihr Fahrzeug nach Ende der Leasingdauer wieder zurück.

  • Faire und transparente Fahrzeugrückgabe² nach Ende der Vertragslaufzeit

    Bei Audi Gebrauchtwagen stehen Fairness und Transparenz im Vordergrund! Transparente Leitlinien definieren die Bewertung des Rückgabezustands. Diese können Sie dem unten stehendem Schadenkatalog entnehmen.

    Schadenkatalog downloaden
  • Nah dran an neu: Unsere Gebrauchtwagen im Leasing

    Jung³, hochwertig und günstig zu haben: Die Fahrzeuge im Gebrauchtwagenleasing sind ausnahmslos jünger als 18 Monate und haben eine maximale Laufleistung von 15.000 Kilometern. Die meisten Fahrzeuge stammen aus dem eigenen Bestand der AUDI AG und sind z.B. ehemalige Dienstfahrzeuge von Mitarbeitern.

  • Leasen ist wie mieten nur besser

    Leasing¹ ist häufig günstiger als die Anschaffung eines Fahrzeugs - und wenn Sie möchten sogar ohne Anzahlung. Denn bei Barzahlung oder einer klassischen Finanzierung bezahlen Sie stets den vollen Fahrzeugpreis. Beim Leasing¹ dagegen nur Ihre Mobilität, um am Ende Ihr altes gegen ein neues Fahrzeug einzutauschen (Bonität vorausgesetzt).

  • Ausstattung nach Wunsch – auch beim Gebrauchtwagenleasing

    Ein breites Sortiment an jungen Gebrauchtwagen sorgt dafür, dass für jeden Geschmack ein passendes Fahrzeug dabei ist. Der Kostenvorteil kalkulierbarer Leasingraten, dass Ihr Traum machbar wird.

Häufige Fragen zum Thema Leasing:

Lohnt sich Leasing als Privatperson?

Auch für Privatpersonen ist das Gebrauchtwagenleasing eine interessante Alternative zu einer Finanzierung oder Barzahlung. Die Vorteile liegen auf der Hand: gleichbleibend niedrige Monatsraten und kein Gebrauchtwagenrisiko. Zudem erhalten Sie ein topaktuelles Fahrzeug, ohne den vollen Anschaffungspreis aufbringen zu müssen. Daher gilt Privatleasing inzwischen für viele als eine gute Alternative zu Barkauf oder Finanzierung.

Welche voraussichtliche Kilometerleistung soll ich angeben?

In der Regel ist in Ihrer aktuellen Kfz-Versicherung bereits eine Laufleistung angegeben, an der Sie sich orientieren können. Eine weitere Möglichkeit ist es, die Laufleistung für den täglichen Weg zur Arbeit oder sonstige regelmäßige Erledigungen abzuschätzen und auf das Jahr hochzurechnen. Berücksichtigen Sie dabei ebenfalls mögliche Wochenend- oder Urlaubsfahrten. Doch auch wenn sich die Lebensumstände ändern sollten, sind Sie mit dem Audi PrivatLeasing auf der sicheren Seite: Für bis zu 2.500 Kilometer fallen keine Mehrkosten an. Darüber hinaus können Sie die zusätzlich gefahrenen Kilometer am Ende der Laufzeit ausgleichen oder erhalten für weniger gefahrene Kilometer ab ca. 2.500 bis max. 10.000 Minderkilometer eine entsprechende Erstattung.

Was passiert, wenn ich mehr (oder weniger) Kilometer fahre als angenommen?

Kein Problem mit dem Audi PrivatLeasing: Für bis zu 2.500 Kilometer über der vereinbarten Laufleistung fallen keine Mehrkosten an. Auch darüber hinaus können Sie die Kosten einfach am Ende der Laufzeit ausgleichen. Und falls Sie sogar weniger als vereinbart gefahren sind, bekommen Sie die Differenz ab 2.500 bis max. 10.000 Minderkilometer erstattet.

Muss ich bei der Leasingrückgabe mit hohen Zusatzkosten für Gebrauchsspuren rechnen?

Nein. Normale Abnutzungen bzw. kleinere Beschädigungen, die den üblichen Gebrauchsspuren entsprechen, werden in der Regel nicht beanstandet. Bei größeren Beschädigungen und Mängeln, die laut unabhängigem Gutachter, z. B. von der DEKRA, über die normalen Gebrauchsspuren hinausgehen, muss der Betrag, um den der Fahrzeugwert gemindert wurde, ersetzt werden. Für ein Plus an Sicherheit sorgt dabei der Audi KaskoSchutz: Der KaskoSchutz schützt Sie vor Kosten, die z. B. durch einen Unfallschaden entstehen – selbst wenn dieser versehentlich selbst verursacht wurde. Mehr Informationen erhalten Sie in dem oben verlinkten Schadenkatalog (s. Faire und transparente Fahrzeugrückgabe² nach Ende der Vertragslaufzeit).

Muss ich meinen geleasten Audi selbst versichern?

Auch bei einem geleasten Fahrzeug haben Sie die freie Auswahl bei der Versicherung Ihres Fahrzeugs. Wir empfehlen Ihnen den Audi KaskoSchutz und die Audi Haftpflicht. Sie bieten umfassenden Schutz über die gesamte Vertragslaufzeit.

Ist Kasko Pflicht?

Entsprechend den Leasing-AGB ist eine Vollkaskoversicherung verpflichtend abzuschließen. Sie können entweder den Audi KaskoSchutz dazubuchen und in Ihre monatliche Rate integrieren, oder selbst eine Vollkaskoversicherung abschließen. Diese können Sie über einen Sicherungsschein nachweisen.

Kann ich meinen Leasingvertrag vorzeitig beenden?

Da sich die Höhe der Raten an der Laufzeit orientiert, ist eine vorzeitige Kündigung nicht vorgesehen und nur im Ausnahmefall (z.B. bei Totalschaden oder Verlust des Fahrzeugs) möglich.

Was passiert, wenn ich arbeitsunfähig bin oder meinen Job verliere?

Das Leben ist nicht immer vorhersehbar. Für noch mehr Sicherheit sorgt die Leasingratenversicherung Plus. Sie übernimmt die Leasingraten bei Angestellten für bis zu 12 Monate bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit. Und sichert sowohl schwere Krankheiten (für nicht-sozialversicherungspflichtig Beschäftigte) als auch die Familie im Todesfall per Einmalzahlung ab.

1
Ein Leasingangebot der Audi Leasing, Zweigniederlassung der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig. Bonität vorausgesetzt.
2
Zum regulären Vertragsende geben Sie einfach das Fahrzeug im vertragsgemäßen Zustand zurück. Das Gebrauchtwagenrisiko trägt die Audi Leasing GmbH.
3
Junge Gebrauchte sind ehemalige Audi Mietfahrzeuge (AMF) oder Audi Werksdienstwagen (WDW) der AUDI AG mit einem Fahrzeugalter von max. 18 Monaten nach Erstzulassung, die über das Audi Handelsnetz vertrieben werden. Ausgenommen hiervon sind händlereigene Mietfahrzeuge der Marke Audi, die in der Erstverwendung über externe Mietwagengesellschaften wie bspw. EUROMOBIL vermietet wurden. Detaillierte Hinweise finden Sie unter www.audi.de/jungegebrauchte.