A6 allroad quattro > A6 > Audi Deutschland
Der Audi A6 allroad quattro in der Seitenansicht vor Bergkulisse

A6 allroad quattro 2020

Flexibel, kraftvoll, extrovertiert.
Der Audi A6 allroad quattro.

Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 6,6–5,8 l/100 km
CO₂-Emissionen kombiniert*: 172–152 g/km

Der Audi A6 allroad quattro vereint die Vorteile eines Avant wie Komfort und Variabilität mit typischen allroad-Charaktereigenschaften wie dem permanenten Allradantrieb quattro, einem emotionalen Fahrerlebnis und seinem markanten Offroad-Design. Zudem bietet er Ihnen ein umfangreiches Angebot an digitalisierten Technologien. 1999 erstmals auf den Markt gekommen, feiert der Audi A6 allroad quattro 2019 in der vierten Generation sein 20-jähriges Jubiläum.

Download alle
00:00 | 00:00
  • Der Audi A6 allroad quattro ist serienmäßig mit dem permanenten Allradantrieb quattro ausgestattet.

  • Der optionale Anhängerassistent im Audi A6 allroad quattro unterstützt Sie bei der Führung eines Anhängers während der Rückwärtsfahrt.

  • Zahlreiche Merkmale weisen auf den Offroad-Charakter des Audi A6 allroad quattro hin, zum Beispiel die farblich hervorgehobenen Radlaufblenden.

  • Die vertikalen Streben im Singleframe-Grill sind ein eindeutiges Indiz für den Audi A6 allroad quattro.

  • Der Audi A6 allroad quattro verfügt über eine Zugkraft für bis zu 2,5 Tonnen Anhängelast.

  • Mit seinen zahlreichen allroad-spezifischen Fahrwerkstechnologien eignet sich der Audi A6 allroad quattro auch für Fahrten abseits von befestigten Straßen.

  • Die Einstiegsleisten mit Aluminiumeinlegern und allroad-Schriftzug vorn sind Bestandteil des optionalen Interieurpakets „allroad“.

  • Erster Blick auf das Interieur des Audi A6 allroad quattro: Die Fensterheber in Aluminiumoptik muten edel an.

  • Den Innenraum des Audi A6 allroad quattro können Sie nach Ihren Vorstellungen individuell gestalten – zum Beispiel die Sitzbezüge und die Dekoreinlagen.

  • Im oberen Display des optionalen Infotainmentsystems MMI Navigation plus mit MMI touch response kann unter anderem die Neigung des Audi A6 allroad quattro bei Offroad-Fahrten angezeigt werden.

Mehr Komfort mit dem Businesspaket

Auch bei längeren Geschäftsreisen entspannt ans Ziel kommen – mit dem Businesspaket für den Audi A6 allroad quattro. Das Assistenzpaket Tour¹ vereint mehrere Fahrerassistenzsysteme, speziell für Überland- und Langstreckenfahrten. Die Audi phone box² versorgt kompatible Smartphones induktiv mit Energie und bietet verbesserten Empfang bei Ihren Telefonaten. Dank der Komfortklimaautomatik bewahren Sie einen kühlen Kopf. Weitere Features runden das Businesspaket ab. Bestellen Sie es jetzt und sichern Sie sich einen attraktiven Preisvorteil.

Audi A6 allroad quattro

Intensives Fahrerlebnis

Bezüglich der Fahrdynamik und des Fahrkomforts ist der Audi A6 allroad quattro ein echtes Multitalent. Der serienmäßige Allradantrieb quattro sorgt für eine verbesserte Traktion, eine hohe Sicherheit und ein agiles Handling. Die integrierte ultra-Technologie überwacht permanent den Fahrzustand und verteilt das Antriebsmoment situationsabhängig auf die Vorder- und Hinterachse. Die ebenfalls serienmäßige Luftfederung mit adaptiven Dämpfern regelt automatisch das Fahrzeugniveau. Die Bodenfreiheit kann damit bis zu 45 Millimeter mehr als beim Audi A6 Avant betragen. Nehmen Sie mit dem serienmäßigen Fahrdynamiksystem Audi drive select aktiv Einfluss auf die Charakteristik des Audi A6 allroad quattro: Ihnen stehen sieben Modi zur Verfügung, darunter auch „allroad“ und „offroad“ für Fahrten abseits der befestigen Straße. Wählen Sie zwischen drei Leistungsstufen des 3,0-TDI-Motors (Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 6,6–5,8 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert*: 172–152 g/km): 170 kW (231 PS), 210 kW (286 PS) oder 257 kW (349 PS). Die Topvariante beschleunigt den Audi A6 allroad quattro in 5,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Mann steht neben dem Audi A6 allroad quattro in Dreiviertel Heckansicht
Mehr zur Fahrdynamik
Mehr zum Stauraum

Digitalisierung erleben

In Ihrem unmittelbaren Blick- und Bedienfeld befinden sich wichtige Infotainment-Technologien. Das optionale Audi virtual cockpit plus ist Ihr volldigitaler und hochauflösender Infoscreen: Lesen Sie auf dem 12,3 Zoll großen HD-Bildschirm Daten wie die Geschwindigkeit und die Drehzahl ab. Sie können zwischen den Darstellungsmodi Klassik, Dynamik und Sport wählen. Über das optionale MMI Navigation plus mit MMI touch response erhalten Sie Zugang zu den Diensten von Audi connect³. Die Bedienung erfolgt über die beiden Farbdisplays in der Mittelkonsole oder per Spracheingabe.

Blick auf das Cockpit des Audi A6 allroad quattro aus Fahrerperspektive
Mehr zu Bedienkonzept & Infotainment

Auffällig und funktional – das Licht

Das progressive Leuchtendesign fügt sich in die markante Optik des Audi A6 allroad quattro ein. Serienmäßig ist er mit LED-Scheinwerfern ausgestattet. Optional können Sie sich auch für die HD Matrix LED-Scheinwerfer mit dynamischer Lichtinszenierung und dynamischem Blinklicht entscheiden – für mehr Sicherheit, eine hohe Funktionalität und einen großen Wiedererkennungswert.

Frontscheinwerfer des Audi A6 allroad quattro
1
Bitte beachten Sie, dass Assistenzsysteme den Fahrer bei der Fahraufgabe lediglich innerhalb der jeweiligen Systemgrenzen unterstützen können. Die Verantwortlichkeit und notwendige Aufmerksamkeit für die Bewältigung der Fahraufgabe verbleiben stets beim Fahrer.
2
Informationen über kompatible Mobiltelefone erhalten Sie bei Ihrem Audi Partner oder unter www.audi.com/bluetooth.
3
Nähere Informationen zu Audi connect erhalten Sie unter www.audi.de/connect und bei Ihrem Audi Partner.
4
Amazon Alexa ist ein Dienst von Audi connect. Genauere Informationen zur Verfügbarkeit erhalten unterwww.audi.de/connect und von Ihrem Audi Partner. Amazon, Alexa und alle zugehörigen Logos sind Warenzeichen vonAmazon.com, Inc. oder dessen Tochtergesellschaften.