RS Q3 > Q3 > Audi Deutschland
Der neue Audi RS Q3 in der Seitenansicht

RS Q3

Lebe legendär.
Der Audi RS Q3.

Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 8,9–8,8 l/100 km
CO₂-Emissionen kombiniert*: 203–202 g/km

Wir wollen nicht nur ankommen. Wir wollen etwas starten. Nicht dem Puls der Zeit folgen, sondern unseren Impulsen. Ein passender Gefährte dafür: der neue, kompakte Hochleistungs-SUV Audi RS Q3. Athletisches Design trifft auf hohe Alltagstauglichkeit. Der legendäre 2,5-Liter-TFSI-Motor sorgt in Kombination mit dem Allradantrieb quattro für Fahrspaß. Kann es losgehen?

High-Performance in Bildern

Download alle
00:00 | 00:00
  • Der RS-spezifische Stoßfänger und der RS-spezifische Dachkantenspoiler bilden das Heck des Audi RS Q3¹.

  • Der Audi RS Q3¹ überzeugt mit einer coupéhaften Silhouette.

  • Kraftvolle Statur in Tangorot Metallic – der Audi RS Q3¹.

  • Der 2,5-Liter-TFSI-Motor (Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 8,9–8,8 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert*: 203–202 g/km) mit fünf Zylindern leistet 294 kW (400 PS).

  • Optionale 21-Zoll-Leichtmetallräder im 5-Arm-Trigon-Design unterstreichen die Sportlichkeit des Audi RS Q3¹.

  • Nehmen Sie Platz in RS-Sportsitzen mit RS-spezifischer Wabensteppung in expressrot.

  • Der Audi RS Q3¹ bietet Platz für fünf Personen und 1.525 Liter Stauraumvolumen bei umgeklappten Lehnen.

  • Das serienmäßige MMI touch-Display ist auf Sie ausgerichtet.

  • Über das unten abgeflachte RS-Sportlederlenkrad mit Multifunktionstasten bedienen Sie das serienmäßige Audi virtual cockpit.

Schreibt seine eigenen Regeln

Die eigenständige Designsprache des neuen Audi RS Q3¹ überzeugt mit sichtbarer Performance. Seine coupéhafte, abfallende Dachlinie formt die eindrucksvolle SUV-Silhouette. Dabei ist ihm seine Leistung schon von vorne anzusehen: Der RS-Stoßfänger in Verbindung mit dem schwarz glänzenden Singleframe verleiht der Front einen dynamischen Auftritt. Muskulös geht es an der Seite weiter mit den zehn Millimeter ausgestellten Radhäusern in Verbindung mit der ansteigenden Schulterlinie. Die optionalen 21-Zoll-Leichtmetallräder sind außergewöhnlich für seine Modellklasse. Das Heck des Audi RS Q3¹ bildet einen kraftvollen Abschluss mit dem RS-spezifischen Stoßfänger mit Heckdiffusor und horizontalen Blades in Schwarz glänzend sowie dem RS-spezifischen Dachkantenspoiler.

Der Audi RS Q3 in der Frontansicht
High-Performance in Zahlen

Leistung

294

kW¹

(400 PS)

Beschleunigung

4,5

Sek.¹

0 auf 100 km/h

Drehmoment

480

Nm¹

Maximal

1
Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 8,9–8,8 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert*: 203–202 g/km.

Tschüss Langeweile

Mit dem legendären 2,5-Liter-TFSI-Motor (Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 8,9–8,8 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert*: 203–202 g/km) mit fünf Zylindern wird jede Strecke zu einem Abenteuer. Und jede Kurve zu einer Sensation – dafür sorgt das serienmäßige RS-Sportfahrwerk, das um zehn Millimeter tiefer liegt als das Fahrwerk des Basismodells. Darüber hinaus steigert die optionale Dämpferregelung die Fahrdynamik und Fahrstabilität. Sie sorgt auch für ein besseres Handling und einen höheren Komfort. Um die Richtung genau vorgeben zu können, verfügt der Audi RS Q3¹ über eine RS-spezifische, angepasste Progressivlenkung. Auch an die Gegenrichtung wurde gedacht: mit der serienmäßigen RS-Stahlbremsanlage mit optionalen Bremssätteln in Rot oder der optionalen Keramikbremse mit Bremssätteln in Grau, Rot oder Blau.

Keine Chance für Kompromisse

Die dynamische Athletik setzt sich im Inneren des Audi RS Q3¹ fort. Angefangen mit dem serienmäßigen, unten abgeflachten RS-Sportlederlenkrad mit Multifunktionstasten, den serienmäßigen Dekoreinlagen in Aluminium Race anthrazit – optional in Klavierlack schwarz oder Carbon – bis hin zu den optionalen RS-Sportsitzen in Feinnappa-Leder mit RS-spezifischer Wabensteppung und integrierten Kopfstützen. Horizontale Elemente sorgen zudem für ein großzügiges Raumgefühl. Je nach Wunsch kann die Sportlichkeit nochmals mit den optionalen RS-Designpaketen Rot oder Blau gesteigert werden, die zusätzliche Akzente setzen. Einen stilgerechten Start erzeugt die Einstiegsbeleuchtung mit Audi Sport-Projektion in den Türen.

Frau sitzt auf Beifahrersitz im Audi RS Q3

Raum für alles Mögliche

Der neue Luxus: sich nicht festlegen zu müssen. Der Audi RS Q3¹ bietet neben seiner atemberaubenden Performance hohe Alltagstauglichkeit mit Raum für viele Möglichkeiten. Platz finden bis zu fünf Personen. Dabei lässt sich die Rücksitzbank serienmäßig um 150 Millimeter längs verschieben sowie die Neigung in sieben Stufen verändern. Für den Transport von größerem Equipment kann das Kofferraumvolumen von 530 Liter auf bis zu 1.525 Liter Stauraumvolumen bei umgeklappten Lehnen erweitert werden.

Eine Frau und ein Mann sitzen auf der Rückbank des Audi RS Q3
1
Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 8,9–8,8 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert*: 203–202 g/km.