TT RS Roadster > TT > Audi Deutschland
Hier sehen Sie den neuen Audi TT RS Roadster

TT RS Roadster

Freiheit erleben, Stärke spüren.
Der Audi TT RS Roadster.

Kraftstoffverbrauch kombiniert*: 8,1–8,0 l/100 km
CO₂-Emissionen kombiniert*: 183–182 g/km

Ob im offenen oder geschlossenen Zustand – der Audi TT RS Roadster begeistert mit seinen Fahrwerten und seinem dynamischen Handling. Ihr ultimativer Sportroadster für alltagstauglichen Fahrspaß.

Beeindruckende Werte

Leistung

294

kW

(400 PS)

Beschleunigung

3,9

Sekunden

0 auf 100 km/h

Höchstgeschwindigkeit (optional)

280

km/h

250 km/h (serienmäßig)

Pures Roadster-Erlebnis

Der Himmel ist blau, die Sonne scheint, die Temperaturen sind angenehm mild. Der perfekte Tag für eine Fahrt mit dem Audi TT RS Roadster. Sie öffnen das Stoffverdeck per Knopfdruck. Der Vorgang dauert gerade einmal zehn Sekunden. Urlaubsstimmung schon auf den ersten Metern. Die Landstraße ist Ihr Revier. Der Himmel Ihr Komplett-Panoramadach. Sie nehmen die Lichtstimmung, Gerüche und Geräusche der Natur ungefiltert wahr.

Seitenansicht Audi TT RS Roadster

Einsteigen und Spaß haben

Die Kraft des Reihen-Fünfzylindermotors 2.5 TFSI entfaltet sich bei einem beherzten Druck auf das Gaspedal spürbar. Der Sound sorgt für Gänsehaut. Den Beschleunigungstest aus dem Stand bis auf 100 km/h bewältigen Sie dank 294 kW (400 PS) in 3,9 Sekunden. Dabei schaltet die serienmäßige 7-Gang S tronic die Gänge so flüssig durch, dass Sie es kaum spüren. Der permanente Allradantrieb quattro bringt die Kraft des Audi TT RS Roadster sicher auf die Straße. Serienmäßig endet der Vortrieb bei 250 km/h. Sie haben aber die Möglichkeit, den Topspeed optional auf 280 km/h anzuheben.

Der Audi TT RS Roadster im Sprintduell mit einem Spitzensportler
Mehr zu Antrieb & Fahrdynamik

Auffällig sportlich

Der mächtige Singleframe-Kühlergrill mit Wabenstruktur, die neu gestalteten verbreiterten Schweller, der auffällige Diffusoreinsatz und die beeindruckende RS-Abgasanlage mit ovalen Endrohren – nur ein paar von vielen Beispielen, die den sportlichen Exterieur-Charakter des Audi TT RS Roadster unterstreichen. Wir bieten Ihnen darüber hinaus weitere optionale Pakete an. Beim Optikpaket Aluminium matt werden zum Beispiel der Frontspoiler sowie Teile des Heckflügels und des Diffusors in mattfarbener Aluminiumoptik ausgeliefert. Ein weiteres Paket glänzt mit schwarzen Anbauteilen.

Frontansicht Audi TT RS Roadster

Ihr RS-Innenraum

RS-Sportlederlenkrad, RS-Hebel in der Mittelkonsole, Einstiegsleisten mit Aluminiumeinlage und TT-RS-Schriftzug – erfreuen Sie sich im Audi TT RS Roadster an zahlreichen RS-spezifischen Elementen. Insbesondere die Vordersitze mit RS-Prägung in den Lehnen stechen ins Auge. Profitieren Sie bei offener Fahrt vom Aufheizschutz der Sitzseitenwangen. Dank der speziellen Farbpigmentierung des Leders senkt sich die Oberflächentemperatur um bis zu 20 Grad. Sie können Ihren Audi TT RS Roadster zusätzlich noch mit optionalen Designpaketen von Audi exclusive aufwerten.

Interieur Audi TT RS Roadster

Intuitiv bedienbar

In puncto Infotainment können Sie sich beim Audi TT RS Roadster zum Beispiel für das optionale MMI Navigation plus mit MMI touch entscheiden, das Sie mit dem hochpräzise rastenden Dreh-/Drücksteller unterhalb des Schalthebels steuern. Die Oberfläche erkennt Ihre Handschrift: Sie können Zeichen eingeben und mit Ihren Fingern scrollen und zoomen. Alternativ können Sie das MMI auch per Sprachdialogsystem steuern. In den Sicherheitsgurten installierte Mikrofone gewährleisten auch bei offener Fahrt eine reibungslose Spracherkennung.

Dreh-/Drücksteller Audi TT RS Roadster
Mehr zum Bedienkonzept & Infotainment

Lässig vorfahren

Sporttasche in den Kofferraum und ab zum Fitnessstudio. Der Audi TT RS Roadster garantiert Fahrspaß aber auch Alltagstauglichkeit – mit dem gewissen Etwas.

Seiten-Frontansicht Audi TT RS Roadster mit Spitzensportler