Audi Sommerkonzerte > Audi ArtExperience > Audi Deutschland

  • 1400x438-Collage_Homepage_2019-v2.jpg
1400x438-Collage_Homepage_2019-v2.jpg

Audi Sommerkonzerte 2022: Lisa Batiashvili plant „inspirierendes und visionäres Programm“

Ein Festival, das die Menschen zusammenbringt und sie überrascht: mit lebendigen Konzerten und Weltklassekünstler_innen. Das sind die Audi Sommerkonzerte. Auch in Zeiten von Social Distancing.

Die Planungen für die Sommerkonzerte 2022 laufen bereits auf Hochtouren: Bei den Audi Sommerkonzerten vom 30. Juni bis zum 10. Juli 2022 erwartet die Besucher_innen erneut ein besonderes Musikerlebnis. Zuschauer_innen dürfen sich auf Weltstars und lokale Ensembles freuen – darunter auch die Star-Violinistin Lisa Batiashvili, die auch im kommenden Jahr wieder die künstlerische Leitung übernehmen wird. „Es ist mir eine große Freude, dem Publikum der Audi Sommerkonzerte 2022 im vierten Jahr meiner Zusammenarbeit mit Audi ein besonders inspirierendes und visionäres Programm zu präsentieren. Wir werden jungen, außerordentlichen Talenten eine Bühne geben, spezielle Formate für unser junges Publikum entwickeln und einige der großartigsten Künstler_innen unserer Zeit nach Ingolstadt einladen“, kündigt Lisa Bastiashvili an. Ein Highlight, so verrät die Violinistin, steht schon fest: am 3. Juli begrüßt sie den Weltklasse-Pianisten Daniel Barenboim zu einem Duo-Abend im Ingolstädter Festsaal.

Das gesamte Konzertprogramm wird zusammen mit den Vorverkaufsterminen im Frühjahr bekannt gegeben.

Audi Sommerkonzerte 2021: „Lights of Europe“

Wir sind überzeugt, dass Musik gerade in diesen schwierigen Zeiten auf die Bühne und zu den Menschen gehört. Unter dem Festivalmotto "Lights of Europe" fanden die Audi Sommerkonzerte deshalb auch im Sommer 2021 statt. Zudem waren alle Konzerte kostenfrei. "Wir brauchen die Musik mehr denn je. Gemeinsam mit hochkarätigen Künstler_innen bringen wir Europa wieder zum Leuchten", betonte unsere künstlerische Leiterin Lisa Batiashvili. Gemeinsam mit Ihnen haben wir ein musikalisches Fest der kulturellen Vielfalt und Spielfreude gefeiert. Open Air und digital. Alle Konzerte fanden unter freiem Himmel statt. Und am 2. Juli streamten wir mit "Let’s celebrate music!" zwei Konzerte live ins World Wide Web.

Bildnachweis:

© AUDI AG

Aktuell: Der neue DIYnstag 883x496_ws_faemme_002.jpg

In diesem DIY-Workshop geben die Designerinnen Carlota Barberán Madruga und Anna Rosa Schreiber einen Einblick in die Grundlagen der analogen Plakatgestaltung.
© Faemme